News
 

Merkel sagt Besuch bei DFB-Elf ab

Berlin (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat ihren für heute geplanten Besuch im Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft in Südtirol "aus aktuellen Gründen" abgesagt. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Bundespräsident Horst Köhler hatte am Nachmittag überraschend seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Der Bundespräsident zieht mit diesem Schritt nach eigener Aussage die Konsequenz aus dem mangelnden Respekt seinem Amt gegenüber. Für den Lauf des Abends sei laut DFB ein Telefongespräch von Merkel mit Bundestrainer Joachim Löw und Kapitän Philipp Lahm geplant.
DEU / Parteien
31.05.2010 · 14:52 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen