News
 

Merkel lobt neuen Arbeitsminister Jung

Minister JungGroßansicht
Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die umstrittene Berufung von Franz Josef Jung (beide CDU) zum neuen Arbeitsminister verteidigt. Der bisherige Verteidigungsminister habe menschlich und fachlich die nötigen Qualitäten.

So habe der Hesse in der Herzog-Kommission ein ganzes Kapital Arbeit geschrieben, sagte Merkel am Samstag in Berlin. Die Kommission unter Leitung von Altbundespräsident Roman Herzog hatte 2003 Reformvorschläge für die Sozialversicherung erarbeitet. «Ich glaube, im Arbeitsministerium brauchen wir jemanden mit einer großen und breiten Erfahrung», sagte Merkel.

Jung zeichne das Gespür aus, mit den Gewerkschaften die Idee der sozialen Marktwirtschaft mit Leben zu füllen. «Ich traue ihm das ganz einfach zu.» Der CDU-Politiker war als Verteidigungsminister oft für seine zögerlichen Informationen über den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr kritisiert worden.

Parteien / Regierung / Arbeit
25.10.2009 · 12:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen