News
 

Merkel lehnt Staatshilfen für Arcandor ab

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel lehnt es zum gegenwärtigen Zeitpunkt ab, über Staatshilfen für den angeschlagenen Arcandor-Konzern nachzudenken. «Bei Arcandor muss man zunächst einmal die Eigentümer und die Gläubiger stärker fordern, zumal es Teile des Konzerns gibt, die wirtschaftlich gesund sind, wie zum Beispiel der Touristikbereich», sagte Merkel der «Bild am Sonntag». Der Hamburger Versandhandelskonzern Otto signalisiert Interesse an Konzernteilen von Arcandor, vor allem an den Sportfilialen der Karstadt-Gruppe.
Handel / Arcandor
06.06.2009 · 01:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen