News
 

Merkel lehnt Eurobonds ab

Frankfurt/Main (dpa) - Eurobonds sind nach Überzeugung von Bundeskanzlerin Angela Merkel kein geeignetes Mittel im Kampf gegen die brodelnde Staatsschuldenkrise im Euroraum. Sie sei überzeugt, dass die eingeleiteten Maßnahmen Schritt für Schritt bei der Bewältigung der Krise helfen, sagte die CDU-Politikerin zur Eröffnung der Automesse IAA in Frankfurt und bezog sich dabei etwa auf das verschärfte Stabilitäts- und Wachstumspakt oder den Rettungsfonds EFSF. Merkel bekannte sich klar zum Euro und zur Rettung der Währungsunion. Der Euro habe sich bewährt, er sei stabil.

Auto / Messen / IAA / EU / Finanzen
15.09.2011 · 12:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen