News
 

Merkel: Koalition wird Zusammenarbeit fortsetzen

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel sieht trotz des Wahldesasters der FDP in Berlin und des Euro-Streits keine Belastung für die Arbeit der schwarz-gelben Koalition. Sie glaube, dass man die Regierungsarbeit fortsetzen werde. Und sie glaube nicht, dass etwas schwieriger werde, sagte Merkel nach Gremiensitzungen der CDU. Die Koalition arbeite und man habe ja auch eine Menge Aufgaben vor sich, fügte Merkel hinzu. Sie glaube, dass alle Koalitionspartner um ihre Aufgaben wissen und mit großer Ernsthaftigkeit ihre Aufgaben erfüllen werden.

Wahlen / Berlin / CDU
19.09.2011 · 13:42 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen