News
 

Merkel hält Abbau der Neuverschuldung bis 2016 für realistisch

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht Deutschland auf einem guten Weg beim Abbau der Neuverschuldung. Diesem Ziel komme Deutschland näher, muss ihm auch näherkommen, sagte sie in ihrer wöchentlichen Video-Botschaft. Von 2016 an gelte die Schuldenbremse, dann dürfe die Bundesrepublik nur noch eine sehr, sehr kleine Verschuldung haben. Finanzminister Wolfgang Schäuble will die Neuverschuldung dank robuster Konjunktur und Steuereinnahmen weit schneller zurückfahren als bislang geplant.

Haushalt / Bundesregierung
17.03.2012 · 10:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen