quasar bonus
 
News
 

Merkel für 10 bis 15 Jahre längere AKW-Laufzeit

Berlin (dpa) - Im Atomstreit der Koalition naht die Entscheidung. Das neue Energie-Gutachten sorgt zwar für unterschiedliche Deutungen. Doch Kanzlerin Angela Merkel hat sich für 10 bis 15 Jahre längere Laufzeiten ausgesprochen. Das sei ein vernünftiger Zeitraum, sagte Merkel in der ARD. Die FDP sieht die Frist bereits als ausgemacht an. In dieser Größenordnung werde es auch beschlossen, sagte Parteichef Guido Westerwelle im ZDF. Das würde bedeuten, dass es bis mindestens 2035 Strom aus deutschen Atomkraftwerken geben wird. Umweltschützer und SPD reagierten empört.   

Energie / Atom
30.08.2010 · 00:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen