News
 

Merkel fordert schärfere Stabilitätskriterien

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will als Konsequenz aus der Griechenland-Krise für einen harten Euro die Stabilitätskriterien verschärfen. Kanzlerin Angela Merkel sagte der «Bild am Sonntag», dass es in letzter Konsequenz künftig möglich sein müsse, einem Land, das seine Verpflichtungen nicht einhält, zumindest vorübergehend das Stimmrecht zu nehmen. In Athen kam es heute bei den Mai-Kundgebungen wegen der massiven Sparmaßnahmen der Regierung erneut zu Krawallen. Die Griechen sorgen sich um ihre Zukunft.
Finanzen / EU / Griechenland / Deutschland
01.05.2010 · 19:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen