News
 

Merkel fordert mehr Schutz für Christen in Ägypten

Berlin (dpa) - Die Sorge wächst: Nach dem blutigen Anschlag auf eine Kirche in Ägypten hat Bundeskanzlerin Angela Merkel einen besseren Schutz für die dortige christliche Minderheit verlangt. Die Kanzlerin appellierte an Präsident Husni Mubarak, solche Attentate künftig zu verhindern. Aus Sorge vor neuen Anschlägen werden auch die Sicherheitsvorkehrungen für die etwa 6000 in Deutschland lebenden koptischen Christen auf den Prüfstand gestellt. Bei dem Anschlag hatte ein Selbstmord-Attentäter 21 Menschen mit in den Tod gerissen.

Terrorismus / Ägypten
03.01.2011 · 15:59 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen