News
 

Merkel fordert Karsai zum Kampf gegen Korruption auf

Bonn (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den afghanischen Präsidenten Hamid Karsai aufgefordert, den Kampf gegen Drogenhandel und Korruption voranzubringen. Gleichzeitig mahnte sie in ihrer Rede auf der Afghanistan-Konferenz in Bonn weitere Anstrengungen im politischen Versöhnungsprozess mit den Taliban an. Deutschland könne dabei helfen, sagte Merkel vor den etwa 1000 Delegierten. Außenminister Guido Westerwelle versprach Afghanistan deutsche Hilfe bis mindestens 2024. Karsai sagte, sein Land brauche nach 2014 noch mindestens zehn weitere Jahre internationale Hilfe.

Konflikte / Konferenz / Afghanistan
05.12.2011 · 12:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen