5€ / Woche mit Likes
 
News
 

Merkel: EU-Wirtschaftspolitik enger verzahnen

Aachen (dpa) - Europa muss nach Ansicht von Kanzlerin Angela Merkel stärker finanz- und wirtschaftspolitisch verzahnt werden. Seit der Verabschiedung des Maastricht-Vertrages sei Europa größer geworden, aber die innere Verfasstheit habe nicht Schritt gehalten. Das sagte Merkel bei der Karlspreis-Verleihung an den polnischen Premierminister Donald Tusk in Aachen. Man müsse die aktuelle Krise zum Anlass nehmen, die Versäumnisse nachzuholen.
International / Auszeichnungen
13.05.2010 · 13:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.11.2017(Heute)
21.11.2017(Gestern)
20.11.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!