News
 

Merkel erteilt Vergemeinschaftung von Schulden in EU klare Absage

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat unmittelbar vor dem EU-Gipfel einer Vergemeinschaftung von Schulden eine klare Absage erteilt. Es werde zu viel über gemeinschaftliche Haftungen geredet statt über mehr Wettbewerb und Reformen, sagte Merkel in einer Regierungserklärung im Bundestag. Eurobonds zu erzwingen, wäre die falsche Lehre aus der Vergangenheit. SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier nannte das Agieren der Kanzlerin in der Schuldenkrise eine Mischung aus Fehldiagnose und Schulmeisterei.

EU / Finanzen / Bundestag
27.06.2012 · 14:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen