News
 

Merkel: «Enorme Tragweite» für Euro-Rettung

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht Europa bei der Lösung der Griechenland-Krise am Scheideweg. In einer Regierungserklärung zur Nothilfe der Euro-Länder für Griechenland verlangte Merkel eine «schonungslose Analyse». Es gehe um die Zukunft Europas und damit um die Zukunft Deutschlands in Europa. Merkel verteidigte die Kreditzusagen als alternativlos. Der Gesetzentwurf zum Rettungspaket für Athen soll übermorgen verabschiedet werden. Deutschland beteiligt sich mit bis zu 22,4 Milliarden Euro Krediten.
Finanzen / EU / Bundestag / Griechenland
05.05.2010 · 09:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen