News
 

Merkel empfängt Netanjahu

Berlin (dpa) - Denkwürdiger Besuch im Kanzleramt: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu empfangen. Fast 65 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges wird es am Nachmittag zum ersten Mal in Berlin eine gemeinsame Sitzung beider Kabinette geben. Mit dem Treffen wollen Deutschland und Israel ein weiteres Zeichen der Versöhnung setzen. Netanjahu ist mit mehreren Ministern nach Deutschland gereist. Im Mittelpunkt der Gespräche steht der Friedensprozess im Nahen Osten, der stagniert.
Regierung / Deutschland / Israel
18.01.2010 · 11:27 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen