News
 

Merkel betont Interesse an Sitz im UN-Sicherheitsrat

Bukarest (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat noch einmal das Interesse Deutschlands an einem Sitz im UN-Sicherheitsrat betont. Deutschland wolle den Sitz dazu nutzen, seinen Einfluss auf die UN- Reformen zu erhöhen. Nach den Worten Merkels wäre Deutschland damit besser in der Lage, zur internationalen Konfliktlösung beizutragen. Die UN-Vollversammlung in New York wählt heute neue Mitglieder in den Sicherheitsrat. Gegenkandidaten sind Portugal und Kanada - zwei nichtständige Sitze werden für die kommenden zwei Jahre besetzt.

UN / Vollversammlung / Deutschland
12.10.2010 · 11:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen