News
 

Merkel bekennt sich zu schwarz-gelber Koalition

Hamburg (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich klar zu einer schwarz-gelben Regierungskoalition nach der Bundestagswahl bekannt. Man gehe nach ihren Worten mit der Partei zusammen, mit der man die größten Gemeinsamkeiten habe und das sei die FDP, sagte Merkel dem «Hamburger Abendblatt». Merkel widersprach der Behauptung, sie ziele insgeheim auf eine Fortsetzung der großen Koalition. Die SPD diskutiert über eine mögliche Neuauflage der großen Koalition. Eine Fortsetzung sei nicht ausgeschlossen, heißt es.
Wahlen / Bundestag / Parteien
16.09.2009 · 04:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen