News
 

Merkel bei Monti - Schuldenkrise und Finanzsteuer

Rom (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel berät heute mit Italiens Regierungschef Mario Monti in Rom über die Schuldenkrise in Europa. Dabei dürften auch die Forderungen nach einer Finanztransaktionssteuer und nach einer Ausweitung des Euro-Rettungsschirms ESM zur Sprache kommen. Am Wochenende hatte sich bereits Finanzminister Wolfgang Schäuble gemeinsam mit Monti und anderen für die rasche Einführung einer Börsensteuer in der Euro-Zone ausgesprochen. Einer von Italien geforderten Ausweitung des ESM steht Merkel dagegen bisher skeptisch gegenüber.

EU / Finanzen / Italien / Deutschland
13.03.2012 · 02:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen