News
 

Merkel begrüßt Obamas Nahost-Rede: «Schnell verhandeln»

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat die Nahost-Rede von US-Präsident Barack Obama als «beeindruckend» begrüßt. Sie forderte die rasche Wiederaufnahme von Friedensverhandlungen zwischen Israel und den Palästinensern. Regierungssprecher Steffen Seibert erläuterte in Berlin, Grundlage für diese Verhandlungen sollten die Grenzen Israels von 1967 zusammen mit dem gemeinsam vereinbarten Gebietsaustausch sein. Nichts-Tun dürfe keine Alternative sein, unterstrich Seibert. Die Rahmenbedingungen würden sich nicht verbessern.

Konflikte / USA / Nahost / Deutschland
20.05.2011 · 11:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen