News
 

Merkel beglückwünscht Timoschenko am Telefon zur Freilassung

Kiew (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der ukrainischen Oppositionsführerin Julia Timoschenko telefonisch zu ihrer Haftentlassung gratuliert. Mit einem «Willkommen in der Freiheit» soll Merkel Timoschenko nach Angaben aus Berliner Regierungskreisen begrüßt und ihr die Behandlung ihres Rückenleidens in Deutschland angeboten haben. Timoschenko war gestern nach mehr als zweieinhalb Jahren aus der Haft entlassen worden. Sie will bei den nächsten Präsidentenwahlen kandidieren.

Demonstrationen / Ukraine
23.02.2014 · 15:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen