News
 

Merkel befürwortet UN-Sanktionen

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Sanktionen der Vereinten Nationen gegen die Führung in Libyen befürwortet. Zugleich forderte sie Muammar al-Gaddafi zum schnellen Rückzug auf. Der einstimmige Beschluss des Sicherheitsrates sei «ein starkes Signal an Oberst Gaddafi und andere Despoten, dass Menschenrechtsverletzungen nicht ungesühnt bleiben», teilte Merkel mit. Deutschland hat seit Jahresbeginn einen Sitz im UN- Sicherheitsrat.

Unruhen / Libyen
27.02.2011 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.08.2017(Heute)
16.08.2017(Gestern)
15.08.2017(Di)
14.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen