News
 

Merkel: Atom-Stresstests «weitgehender» Schritt

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die von der EU beschlossenen Stresstests für Atomkraftwerke in Europa als weitgehenden Schritt zu mehr Sicherheit begrüßt. Überprüfungen nach einheitlichen Standards seien bisher nicht denkbar gewesen. Das sei ein eindeutiger Fortschritt, sagte Merkel in Brüssel nach dem zweitägigen EU-Gipfel. Auch für Europa gelte nach der Atomkatastrophe in Japan: «Wir können nicht zur Tagesordnung übergehen.»

EU / Gipfel
25.03.2011 · 14:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen