News
 

Mercedes Sosa stirbt mit 74 Jahren

Buenos Aires (dpa) - Die argentinische Sängerin Mercedes Sosa ist tot. Das meldet die argentinische Nachrichtenagentur Telam. Sie starb im Alter von 74 Jahren in Buenos Aires. Seit den 1960er Jahren wurde Sosa mit Liedern wie «Gracias a la vida», «Cancion con todos» oder «Alfonsina y el mar» weltbekannt. Sosa wurde schon seit dem 18. September stationär wegen eines Leberleidens behandelt. Der Gesundheitszustand der «La Negra» genannten Sängerin hatte sich gestern weiter verschlechtert.
Musik / Argentinien
04.10.2009 · 12:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen