News
 

Mercedes-Benz verzeichnet 15 Prozent Absatzplus im April

Stuttgart (dts) - Der deutsche Autobauer Mercedes-Benz hat seine Verkäufe im April um 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Wie der Konzern heute mitteilte, wurden im vergangenen Monat insgesamt 93.100 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert, im April 2009 waren es 80.700 Wagen. Auf dem chinesischen Markt erzielte das Unternehmen mit dem Verkauf von 11.300 Pkw einen neuen Bestwert und konnte die Auslieferungen erneut verdoppeln. Besonders deutlich stiegen die Verkaufszahlen auch in Indien (+ 95 Prozent), Brasilien (+ 77 Prozent) und Russland (+ 50 Prozent). "Das ist ein starker Auftakt für das zweite Quartal, in dem wir unsere Verkäufe erneut deutlich steigern wollen", erklärte Geschäftsleitungsmitglied Joachim Schmidt.
DEU / Autoindustrie / Daten / Unternehmen
11.05.2010 · 10:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen