1% pro Tag
News
 

Mercedes-Benz startet mit Absatzplus von 3,6 Prozent erfolgreich ins zweite Quartal

(lifepr) Stuttgart, 04.05.2012 - .

- Dr. Joachim Schmidt:

"Wir bleiben auch zu Beginn des zweiten Quartals auf Erfolgskurs und haben erneut unseren Absatz im Vergleich zum Vorjahr gesteigert."

"In den nächsten Monaten feiern sowohl die neue Generation des GLK als auch die neue G-Klasse und der E 300 BlueTec Hybrid, die sparsamste Limousine der Oberklasse, ihre Markteinführung. Dies wird unserem Absatz nochmals zusätzliche Impulse verleihen."

- Mercedes-Benz ist die erfolgreichste Premiummarke in Deutschland und den USA

- Neue Modelle mit anhaltend hoher Nachfrage

- smart mit positiver Entwicklung

Mercedes-Benz ist mit einem Absatzplus von 3,6% erfolgreich in das zweite Quartal gestartet. Von seiner Kernmarke verkaufte das Unternehmen im vergangenen Monat 104.344 Pkw. Seit Jahresbeginn liegen die Auslieferungen damit auf einem Rekordniveau von 418.246 Einheiten (+9,7%).

Einen Absatzrekord seit Jahresbeginn verzeichnete ebenfalls das Geschäftsfeld Mercedes-Benz Cars. Insgesamt wurden von Januar bis April 454.778 Fahrzeuge (+9,4%) der Marken Mercedes-Benz, smart und Maybach abgesetzt, davon113.901 Einheiten (+3,5%) im April.

Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb und Marketing: "Wir bleiben auch zu Beginn des zweiten Quartals auf Erfolgskurs und haben erneut unseren Absatz im Vergleich zum Vorjahr gesteigert. Und das vor allem Dank der anhaltend hohen Nachfrage nach unseren neuen Produkten. Sowohl die Verkäufe der neuen B-Klasse als auch der M-Klasse entwickeln sich hervorragend und werden durch die sukzessive Einführung in weiteren Märkten noch an Dynamik zulegen. In den nächsten Monaten feiern sowohl die neue Generation des GLK als auch die neue G-Klasse und der E 300 BlueTec Hybrid, die sparsamste Limousine der Oberklasse, ihre Markteinführung. Dies wird unserem Absatz nochmals zusätzliche Impulse verleihen."

Besonders hoch ist die Nachfrage nach Pkw mit dem Stern nach wie vor in der gesamten NAFTA-Region. Sowohl in den USA als auch in Kanada und Mexiko liegt der Absatz seit Jahresbeginn auf einem neuen Allzeithoch. In den Vereinigten Staaten wurden allein im April 22.336 Einheiten (+23,8%) an ihre neuen Besitzer übergeben. Von Januar bis April wurden bereits 83.849 Pkw (+17,5%) verkauft. Damit ist Mercedes-Benz im April und seit Jahresbeginn die meistverkaufte Premiummarke in den USA. In Kanada lagen die Verkäufe im selben Zeitraum 15,8% über dem Vorjahresniveau. In Mexiko wurde der Absatz des Vorjahres sogar um 29,9% übertroffen.

In Russland entwickelten sich die Verkäufe von Mercedes-Benz ebenfalls sehr dynamisch. Im April sowie im bisherigen Gesamtjahr wurden neue Verkaufsbestwerte erzielt. Dabei lag das Absatzplus im April bei 25,9%.

In der Region mittlerer Osten waren die Verkäufe im April ebenfalls ausgezeichnet. Hier wurde der Absatz um 20,3% gesteigert.

Auch in Deutschland entwickelt sich Mercedes-Benz weiterhin sehr erfreulich. Auf dem Heimatmarkt wurden seit Januar 78.957 Einheiten verkauft, was einem Absatzplus von 10,2% entspricht. Die Auslieferungen lagen mit 22.405 Einheiten (+0,6%) leicht über dem Niveau des Vorjahres. Damit ist Mercedes-Benz sowohl im April als auch im bisherigen Jahresverlauf die verkaufsstärkste Premiummarke in Deutschland. Bei den Zulassungen entwickelte sich Mercedes-Benz im April erneut besser als der Gesamtmarkt und gewann Marktanteile hinzu. Zudem erreichten die S-Klasse gefolgt vom CLS, die B-Klasse und der SLK gefolgt vom E-Klasse Coupé die Spitzenpositionen in ihrem Segment bei den Zulassungen des Kraftfahrt-Bundesamts.

Im Gegensatz zum westeuropäischen Gesamtmarkt entwickelt sich der Absatz von Mercedes-Benz in Westeuropa (ohne Deutschland) seit Jahresbeginn weiterhin positiv. In den ersten vier Monaten des Jahres wurde ein Zuwachs von 3,8% erzielt. Starke Verkaufszahlen verbuchte Mercedes-Benz im April und im bisherigen Gesamtjahr vor allem in Großbritannien und der Schweiz. In Großbritannien lagen die Auslieferungen im April 13,9% über Vorjahr, in der Schweiz erzielte Mercedes-Benz sogar ein Absatzplus von 35,8%.

Durch den Auslauf der volumenstarken B-Klasse sowie die kürzliche Markteinführung der M-Klasse und den Anlauf des lokal gefertigten GLK kam es in China (inkl. Hongkong) im vergangenen Monat zu eingeschränkten Verfügbarkeiten dieser sehr beliebten Modelle. Insgesamt beliefen sich die Verkäufe auf 14.677 Einheiten (-11,2%). Seit Jahresbeginn wurden auf dem chinesischen Markt 66.005 Pkw an Kunden übergeben - so viele wie noch nie zuvor in diesem Zeitraum. Damit liegt Mercedes-Benz voll auf Kurs sein Ziel zu erreichen, 2012 in China zweistellig zu wachsen.

Hervorragend ist die Entwicklung in Japan, wo das Stuttgarter Automobilunternehmen von Januar bis April 12.392 Fahrzeuge ausgeliefert hat und den Absatz um 38,5% steigern konnte.

Bei den Produkten erfreut sich die neue B-Klasse weiterhin einer hohen Nachfrage. Insgesamt wurden seit Markteinführung weit mehr als 45.000 Einheiten des neuen Modells verkauft. Auch die übrigen Baureihen von Mercedes-Benz sind bei den Kunden sehr beliebt. Seit Jahresbeginn legte das C-Klasse Segment um 22,5% zu, im April betrug die Zuwachsrate 10,5%. Die Limousine und das T-Modell der E-Klasse feierten im vergangenen Monat ein Verkaufsjubiläum. Von der aktuellen Generation der Baureihe wurden seit Markteinführung 2009 mittlerweile 500.000 Limousinen und 100.000 T-Modelle an Kunden übergeben.

Von Januar bis April steigerte die S-Klasse Limousine ihren Absatz um 14,1%. Damit ist das Flagschiff der Marke weiterhin Marktführer in seinem Segment. Neben dieser hervorragenden Verkaufsentwicklung gab es im April eine weitere, sehr positive Nachricht für die Baureihe. Der S 250 CDI BlueEfficiency erhielt die Auszeichnung als "World Green Car of the Year 2012". Neben der S-Klasse Limousine sind auch zahlreiche weitere Modelle der Marke Mercedes-Benz die Nummer eins in ihrer Vergleichsklasse.

Besonders hoch ist die Nachfrage weiterhin nach den SUVs. Sowohl im April als auch im bisherigen Gesamtjahr wurde der Rekordwert aus dem Vorjahr erneut überboten. So wurden im April 21.437 Modelle (+9,1%) im SUV Segment verkauft, in den ersten vier Monaten 2012 waren es 80.553 Einheiten (+8,0%). Allen voran entwickelt sich die neue M-Klasse sehr dynamisch. Im April wurden rund ein Drittel (+32,3%) mehr Fahrzeuge der Baureihe ausgeliefert als im Vorjahresmonat. Ebenfalls hervorragend gestalten sich die Verkäufe des GL und der G-Klasse, deren Absätze im April um 54,6% bzw. 20,4% stiegen.

Der smart fortwo entwickelte sich im Monat seines Facelifts weiter positiv. Mit 9.557 verkauften Einheiten erzielte er ein Absatzplus von 2,3%. Seit Jahresbeginn liegt das Plus sogar bei 6,4% (36.532 E.). Besonders stark war im April die Nachfrage nach dem innovativen Zweisitzer in den USA mit einem Zuwachs von 63,6% sowie in China (inkl. Hongkong) mit 41,5% und in Deutschland mit 14,6%.

Weitere Informationen von Daimler sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com und www.daimler.com

Dieses Dokument enthält vorausschauende Aussagen zu unserer aktuellen Einschätzung zukünftiger Vorgänge. Wörter wie »antizipieren«, »annehmen«, »glauben«, »einschätzen«, »erwarten«, »beabsichtigen«, »können/könnten«, »planen«, »projizieren«, »sollten« und ähnliche Begriffe kennzeichnen solche vorausschauenden Aussagen. Diese Aussagen sind einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Einige Beispiele hierfür sind eine ungünstige Entwicklung der weltwirtschaftlichen Situation, insbesondere ein Rückgang der Nachfrage in unseren wichtigsten Absatzmärkten, eine Verschärfung der Staatsschuldenkrise in der Eurozone, eine Verschlechterung unserer Refinanzierungsmöglichkeiten an den Kredit- und Finanzmärkten, unabwendbare Ereignisse höherer Gewalt wie beispielsweise Naturkatastrophen, Terrorakte, politische Unruhen, Industrieunfälle und deren Folgewirkungen auf unsere Verkaufs-, Einkaufs-, Produktions- oder Finanzierungsaktivitäten, Veränderungen der Wechselkurse, eine Veränderung des Konsumverhaltens in Richtung kleinerer und weniger gewinnbringender Fahrzeuge oder ein möglicher Akzeptanzverlust unserer Produkte und Dienstleistungen mit der Folge einer Beeinträchtigung bei der Durchsetzung von Preisen und bei der Auslastung von Produktionskapazitäten, Preiserhöhungen bei Kraftstoffen und Rohstoffen, Unterbrechungen der Produktion aufgrund von Materialengpässen, Belegschaftsstreiks oder Lieferanteninsolvenzen, ein Rückgang der Wiederverkaufspreise von Gebrauchtfahrzeugen, die erfolgreiche Umsetzung von Kostenreduzierungs- und Effizienzsteigerungsmaßnahmen, die Geschäftsaussichten der Gesellschaften, an denen wir bedeutende Beteiligungen halten, insbesondere EADS, die erfolgreiche Umsetzung strategischer Kooperationen und Joint Ventures, die Änderungen von Gesetzen, Bestimmungen und behördlichen Richtlinien, insbesondere soweit sie Fahrzeugemission, Kraftstoffverbrauch und Sicherheit betreffen, sowie der Abschluss laufender behördlicher Untersuchungen und der Ausgang anhängiger oder drohender künftiger rechtlicher Verfahren und weitere Risiken und Unwägbarkeiten, von denen einige im aktuellen Geschäftsbericht von Daimler unter der Überschrift »Risikobericht« beschrieben sind. Sollte einer dieser Unsicherheitsfaktoren oder Unwägbarkeiten eintreten oder sollten sich die den vorausschauenden Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen genannten oder implizit zum Ausdruck gebrachten Ergebnissen abweichen. Wir haben weder die Absicht noch übernehmen wir eine Verpflichtung, vorausschauende Aussagen laufend zu aktualisieren, da diese ausschließlich auf den Umständen am Tag der Veröffentlichung basieren.
Mobile & Verkehr
[lifepr.de] · 04.05.2012 · 15:17 Uhr · 204 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 101 102 103 )
 

Business/Presse

21.11. 16:18 | (00) Spende statt Geschenke - die Cintellic Consulting Group spendet 1.000 Euro an ...
21.11. 16:02 | (00) Fahrrad-Lichtmuffel haften bei Unfall
21.11. 15:52 | (00) Hexen, Hamster und viele Säcke: Handliche Kartenspiele für den Nikolausstiefel
21.11. 15:43 | (00) Frost & Sullivan zeichnet STÖBER mit dem Customer Value Leadership Award aus
21.11. 15:30 | (00) Zuckerrüben: Sorten von KWS auf Platz 1
21.11. 15:19 | (00) Continental startet in Indien lokale Produktion von Premium-Autoreifen
21.11. 15:12 | (00) EJOT ALtra CALC®
21.11. 15:11 | (00) Duft, Dampf und Dosis: 330 Jugendliche experimentieren beim Tag der offenen Tür
21.11. 15:03 | (00) 3M zählt weltweit zu den Innovationsführern
21.11. 14:58 | (00) Die böse Fratze des Anlagebetrugs ist anscheinend salonfähig geworden
21.11. 14:52 | (00) CUSTOMBIKE-SHOW 2014
21.11. 14:45 | (00) tecnotron-Entwicklung sichert Streckenführung für weltgrößtes Eisenbahn- ...
21.11. 14:44 | (00) medialesson erweitert die Geschäftsführung: Carsten Humm wird CTO
21.11. 14:41 | (00) Power-Sound unterm Weihnachtsbaum: smarte Audio-Geschenkideen von LG für das ...
21.11. 14:41 | (00) busplaner feiert seinen 20. Geburtstag und vergibt den Internationalen busplaner ...
21.11. 14:36 | (00) Sind Sie schon "smart"?
21.11. 14:27 | (00) Bremen, 30.11.: "Farben deutscher Klaviermusik!"
21.11. 14:26 | (00) Nachlese "electronica 2014": beflex zieht positive Bilanz
21.11. 14:20 | (00) electronica 2014: bebro erfährt deutlichen Nachfrageschub
21.11. 14:18 | (00) WhatsApp-AGB müssen auf Deutsch sein
21.11. 14:17 | (00) Wettbewerb Energie für Bildung: Forschung "hautnah" erlebt
21.11. 14:15 | (00) Velkommen til für SKOV A/S
21.11. 14:14 | (00) Beraten, optimieren und planen
21.11. 14:08 | (00) Personalien: Andreas Schmidt für weitere 5 Jahre bestellt
21.11. 14:06 | (00) Wärmehalle für Obdachlose am Innsbrucker Platz wieder im Betrieb
21.11. 14:06 | (00) "Gewalt gegen Frauen verletzt uns alle"
21.11. 14:05 | (00) TAROX AG erhält drei Auszeichnungen nach Händler- und Leserwahl im ITK-Medium ...
21.11. 14:04 | (00) Bad Ems, 23.11.: Klavierkonzert "Miniaturen und Sonaten von Chopin, Rachmaninoff ...
21.11. 14:02 | (00) Meerbusch, 30.11.: Ausnahmepianist KOTARO FUKUMA spielt Mussorgskys "Bilder ...
21.11. 14:00 | (00) Wegweisende electronica für die Jauch-Unternehmensgruppe
21.11. 14:00 | (00) Münster, 30.11.: TIMUR GASRATOV spielt "Schumann Fantasiestücke und Beethoven ...
21.11. 13:59 | (00) Neu: ceramic.implant by vitaclinical
21.11. 13:59 | (00) Rysum, 29.11.: International renommiertes Klavierduo Yoo & Kim zu Gast bei ...
21.11. 13:55 | (00) "Lady Gaga's artRAVE: The ARTPOP Ball": Yahoo zeigt exklusiven Livestream des ...
21.11. 13:54 | (00) Sensorgestützte Fehlerbehebung bei Geschäftsprozessen bietet viele Vorteile
21.11. 13:54 | (00) MTU Maintenance feiert 35-jähriges Bestehen
21.11. 13:46 | (00) Sichern Sie sich zum Welttag des Fernsehens einen X-Men-Gutschein für Ihren LG ...
21.11. 13:45 | (00) Mit HP Connected Music Tickets für Exklusiv-Konzert von Marlon Roudette gewinnen
21.11. 13:44 | (00) Festival elektronischer Musik und besondere musikalische Performances
21.11. 13:35 | (00) Den 10.000sten Renault Trucks T erhält das polnische Unternehmen Trans-Man
21.11. 13:33 | (00) Akademischer Senat fordert Erhöhung der Grundfinanzierung durch BAföG-Mittel
21.11. 13:33 | (00) Gabriel: Internationale Fachkräfte sind Gewinn für deutsche KMU - ...
21.11. 13:19 | (00) FeuerTRUTZ 2015 – Informativer Media-Mix für Messebesucher
21.11. 13:17 | (00) Kindergruppe Socke e.V. ist jetzt "volljährig"
21.11. 13:15 | (00) Kindermobilität: Fahrrad lenken oder Fahrrad schenken?
21.11. 13:02 | (00) Mittelstandsbeauftragte Gleicke prämiert Preisträger des Bundes-Schülerfirmen- ...
21.11. 13:00 | (00) Natürliche Süßigkeiten für die Vorweihnachtszeit
21.11. 13:00 | (00) Rechtzeitig und sicher aus dem Mietvertrag
21.11. 12:58 | (00) Zweiter Nachhaltigkeitspreis für Continental
21.11. 12:53 | (00) Verbesserter Hygieneschutz für Wolle und wollhaltige Textilien
21.11. 12:51 | (00) USU Software AG veröffentlicht Geschäftszahlen für das dritte Quartal und den ...
21.11. 12:51 | (00) Messebranche diskutiert Zukunftsfragen
21.11. 12:47 | (00) Ford Q1 Award für Pierburg in Hartha
21.11. 12:46 | (00) Pressekonferenz am 9. Dezember: Vorstellung des BKK Gesundheitsreports 2014 - ...
21.11. 12:46 | (00) Anspruchsvolle Entwicklungspartnerschaft
21.11. 12:42 | (00) Bomba: Talbrücke Marbach an der A 45 wird fit für die Zukunft gemacht
21.11. 12:41 | (00) Deutsche Krosmaster Meisterschaft 2014
21.11. 12:36 | (00) Erste Cloud-basierte Lösung zur Verwaltung der Validierungsdokumentation von DHC ...
21.11. 12:35 | (00) RAL-Gütezeichen sachgemäße Wäschepflege
21.11. 12:31 | (00) Social Media an Essential Ingredient of a Multichannel Approach for Utility ...
21.11. 12:30 | (00) Die besten Selfies mit dem Wireless Selfie Stick von Fresh 'n Rebel
21.11. 12:30 | (00) TTIP: Kleine und mittlere Unternehmen sollen Handelshemmnisse melden
21.11. 12:29 | (00) Jauchzet, frohlocket!
21.11. 12:25 | (00) Qseven- und COM Express-Module von MSC Technologies mit erweiterter ...
21.11. 12:24 | (00) WWW.CLLB-Schiffsfonds.de: Vorläufiges Insolvenzverfahren über Kreuzfahrtschiff ...
21.11. 12:23 | (00) Im Nu installiert - Photovoltaik lohnt sich
21.11. 12:22 | (00) BGH bestätigt Rückforderungsanspruch des Kreditnehmers gegenüber der Bank bei ...
21.11. 12:21 | (00) WWW.CLLB-Schiffsfonds.de: Vorläufiges Insolvenzverfahren über HCI Schiffsfonds I ...
21.11. 12:21 | (00) Doppelspitze beim Handelsblatt: Sven Afhüppe wird zum Chefredakteur berufen
21.11. 12:20 | (00) Impulsvorträge zum Thema informierten über Kompetenzen und aktuelle ...
21.11. 12:20 | (00) Sichere Telearbeit im Public Sector
21.11. 12:20 | (00) 10 Milliarden Euro drohen zu verfallen!
21.11. 12:18 | (00) Berufstätige haben keine Angst vor der Digitalisierung
21.11. 12:18 | (00) IHK zeichnet über 500 verdiente Ehrenamtsträger aus: 6.840 Jahre ehrenamtlich ...
21.11. 12:16 | (00) OVH: Dedicated Server in Kanada ohne Einrichtungsgebühr mieten
21.11. 12:15 | (00) Toshiba macht mit "Mieterstrom" günstige Solarstromversorgung für Mieter ...
21.11. 12:15 | (00) Neue Vitaltherapie mit Wissenschaftspreis ausgezeichnet
21.11. 12:12 | (00) Vorbericht zum Pulsoxymetrie-Screening bei Neugeborenen veröffentlicht
21.11. 12:12 | (00) Lernen Sie das Ruhrgebiet laufend kennen
21.11. 12:11 | (00) Ausbildung und Studium
21.11. 12:09 | (00) Illegale Tierversuche in Hessen: Ministerpräsident Bouffier muss jetzt ...
21.11. 12:06 | (00) NavGear Full HD Mini-Autokamera MDV-4300.mini mit G-Sensor
21.11. 12:05 | (00) Leipziger Segen für alle Dampfer einer E-Zigarette
21.11. 12:05 | (00) Drei weitere Fachmessen im Herbst 2015 am Messestandort Karlsruhe
21.11. 12:04 | (00) Früh übt sich, wer mal Fachkraft werden möchte
21.11. 11:59 | (00) WWE® 2K15 ab sofort für PlayStation®4 und Xbox One erhältlich
21.11. 11:58 | (00) FGK Tagung - Chrom 2020 Kunststoffgalvaniken auf dem Weg zur Autorisierung
21.11. 11:54 | (00) GRW-Investitionsförderung 2014 - 2020
21.11. 11:34 | (00) Stadtwerke Schwäbisch Hall und Somentec schmieden ehrgeizige Pläne
21.11. 11:06 | (00) 16.000 putzige Plagegeister
21.11. 10:36 | (01) Welttag des Fernsehens: Mit blau unterwegs mobil fernsehen via schnellem und ...
21.11. 09:42 | (00) Druckvorstufe von Routineaufgaben befreien
21.11. 09:42 | (00) 25. November, 17 Uhr: "Vereinbarkeit von Beruf und Familie - Personalpolitische ...
21.11. 09:42 | (00) Ausstellungen, Vorträge und Gedenkveranstaltungen erinnern landesweit an den ...
21.11. 09:37 | (00) Alpine Sicherheit im Messe-Rampenlicht: MTS zeigte "Chamäleon" unter den High ...
21.11. 09:27 | (00) Stammzellenspender gesucht: Freiwillige Registrierungs- und Typisierungsaktion ...
21.11. 09:25 | (00) Dienstleistungszentren - Rezept zum Neubau der Verwaltung?!
21.11. 09:23 | (00) ABIT forciert weiteres Wachstum und erweitert die Geschäftsführung um Dr. Ralf ...
21.11. 09:11 | (00) CANopen Stack Version 4.5. mehr Leistung - mehr Funktionalität - mehr "inklusiv" ...
21.11. 09:07 | (00) Branchentreffpunkt wird 30 Jahre
 

News-Suche

 

News-Archiv