News
 

Mercedes-Benz startet mit Absatzplus von 3,6 Prozent erfolgreich ins zweite Quartal

(lifepr) Stuttgart, 04.05.2012 - .

- Dr. Joachim Schmidt:

"Wir bleiben auch zu Beginn des zweiten Quartals auf Erfolgskurs und haben erneut unseren Absatz im Vergleich zum Vorjahr gesteigert."

"In den nächsten Monaten feiern sowohl die neue Generation des GLK als auch die neue G-Klasse und der E 300 BlueTec Hybrid, die sparsamste Limousine der Oberklasse, ihre Markteinführung. Dies wird unserem Absatz nochmals zusätzliche Impulse verleihen."

- Mercedes-Benz ist die erfolgreichste Premiummarke in Deutschland und den USA

- Neue Modelle mit anhaltend hoher Nachfrage

- smart mit positiver Entwicklung

Mercedes-Benz ist mit einem Absatzplus von 3,6% erfolgreich in das zweite Quartal gestartet. Von seiner Kernmarke verkaufte das Unternehmen im vergangenen Monat 104.344 Pkw. Seit Jahresbeginn liegen die Auslieferungen damit auf einem Rekordniveau von 418.246 Einheiten (+9,7%).

Einen Absatzrekord seit Jahresbeginn verzeichnete ebenfalls das Geschäftsfeld Mercedes-Benz Cars. Insgesamt wurden von Januar bis April 454.778 Fahrzeuge (+9,4%) der Marken Mercedes-Benz, smart und Maybach abgesetzt, davon113.901 Einheiten (+3,5%) im April.

Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb und Marketing: "Wir bleiben auch zu Beginn des zweiten Quartals auf Erfolgskurs und haben erneut unseren Absatz im Vergleich zum Vorjahr gesteigert. Und das vor allem Dank der anhaltend hohen Nachfrage nach unseren neuen Produkten. Sowohl die Verkäufe der neuen B-Klasse als auch der M-Klasse entwickeln sich hervorragend und werden durch die sukzessive Einführung in weiteren Märkten noch an Dynamik zulegen. In den nächsten Monaten feiern sowohl die neue Generation des GLK als auch die neue G-Klasse und der E 300 BlueTec Hybrid, die sparsamste Limousine der Oberklasse, ihre Markteinführung. Dies wird unserem Absatz nochmals zusätzliche Impulse verleihen."

Besonders hoch ist die Nachfrage nach Pkw mit dem Stern nach wie vor in der gesamten NAFTA-Region. Sowohl in den USA als auch in Kanada und Mexiko liegt der Absatz seit Jahresbeginn auf einem neuen Allzeithoch. In den Vereinigten Staaten wurden allein im April 22.336 Einheiten (+23,8%) an ihre neuen Besitzer übergeben. Von Januar bis April wurden bereits 83.849 Pkw (+17,5%) verkauft. Damit ist Mercedes-Benz im April und seit Jahresbeginn die meistverkaufte Premiummarke in den USA. In Kanada lagen die Verkäufe im selben Zeitraum 15,8% über dem Vorjahresniveau. In Mexiko wurde der Absatz des Vorjahres sogar um 29,9% übertroffen.

In Russland entwickelten sich die Verkäufe von Mercedes-Benz ebenfalls sehr dynamisch. Im April sowie im bisherigen Gesamtjahr wurden neue Verkaufsbestwerte erzielt. Dabei lag das Absatzplus im April bei 25,9%.

In der Region mittlerer Osten waren die Verkäufe im April ebenfalls ausgezeichnet. Hier wurde der Absatz um 20,3% gesteigert.

Auch in Deutschland entwickelt sich Mercedes-Benz weiterhin sehr erfreulich. Auf dem Heimatmarkt wurden seit Januar 78.957 Einheiten verkauft, was einem Absatzplus von 10,2% entspricht. Die Auslieferungen lagen mit 22.405 Einheiten (+0,6%) leicht über dem Niveau des Vorjahres. Damit ist Mercedes-Benz sowohl im April als auch im bisherigen Jahresverlauf die verkaufsstärkste Premiummarke in Deutschland. Bei den Zulassungen entwickelte sich Mercedes-Benz im April erneut besser als der Gesamtmarkt und gewann Marktanteile hinzu. Zudem erreichten die S-Klasse gefolgt vom CLS, die B-Klasse und der SLK gefolgt vom E-Klasse Coupé die Spitzenpositionen in ihrem Segment bei den Zulassungen des Kraftfahrt-Bundesamts.

Im Gegensatz zum westeuropäischen Gesamtmarkt entwickelt sich der Absatz von Mercedes-Benz in Westeuropa (ohne Deutschland) seit Jahresbeginn weiterhin positiv. In den ersten vier Monaten des Jahres wurde ein Zuwachs von 3,8% erzielt. Starke Verkaufszahlen verbuchte Mercedes-Benz im April und im bisherigen Gesamtjahr vor allem in Großbritannien und der Schweiz. In Großbritannien lagen die Auslieferungen im April 13,9% über Vorjahr, in der Schweiz erzielte Mercedes-Benz sogar ein Absatzplus von 35,8%.

Durch den Auslauf der volumenstarken B-Klasse sowie die kürzliche Markteinführung der M-Klasse und den Anlauf des lokal gefertigten GLK kam es in China (inkl. Hongkong) im vergangenen Monat zu eingeschränkten Verfügbarkeiten dieser sehr beliebten Modelle. Insgesamt beliefen sich die Verkäufe auf 14.677 Einheiten (-11,2%). Seit Jahresbeginn wurden auf dem chinesischen Markt 66.005 Pkw an Kunden übergeben - so viele wie noch nie zuvor in diesem Zeitraum. Damit liegt Mercedes-Benz voll auf Kurs sein Ziel zu erreichen, 2012 in China zweistellig zu wachsen.

Hervorragend ist die Entwicklung in Japan, wo das Stuttgarter Automobilunternehmen von Januar bis April 12.392 Fahrzeuge ausgeliefert hat und den Absatz um 38,5% steigern konnte.

Bei den Produkten erfreut sich die neue B-Klasse weiterhin einer hohen Nachfrage. Insgesamt wurden seit Markteinführung weit mehr als 45.000 Einheiten des neuen Modells verkauft. Auch die übrigen Baureihen von Mercedes-Benz sind bei den Kunden sehr beliebt. Seit Jahresbeginn legte das C-Klasse Segment um 22,5% zu, im April betrug die Zuwachsrate 10,5%. Die Limousine und das T-Modell der E-Klasse feierten im vergangenen Monat ein Verkaufsjubiläum. Von der aktuellen Generation der Baureihe wurden seit Markteinführung 2009 mittlerweile 500.000 Limousinen und 100.000 T-Modelle an Kunden übergeben.

Von Januar bis April steigerte die S-Klasse Limousine ihren Absatz um 14,1%. Damit ist das Flagschiff der Marke weiterhin Marktführer in seinem Segment. Neben dieser hervorragenden Verkaufsentwicklung gab es im April eine weitere, sehr positive Nachricht für die Baureihe. Der S 250 CDI BlueEfficiency erhielt die Auszeichnung als "World Green Car of the Year 2012". Neben der S-Klasse Limousine sind auch zahlreiche weitere Modelle der Marke Mercedes-Benz die Nummer eins in ihrer Vergleichsklasse.

Besonders hoch ist die Nachfrage weiterhin nach den SUVs. Sowohl im April als auch im bisherigen Gesamtjahr wurde der Rekordwert aus dem Vorjahr erneut überboten. So wurden im April 21.437 Modelle (+9,1%) im SUV Segment verkauft, in den ersten vier Monaten 2012 waren es 80.553 Einheiten (+8,0%). Allen voran entwickelt sich die neue M-Klasse sehr dynamisch. Im April wurden rund ein Drittel (+32,3%) mehr Fahrzeuge der Baureihe ausgeliefert als im Vorjahresmonat. Ebenfalls hervorragend gestalten sich die Verkäufe des GL und der G-Klasse, deren Absätze im April um 54,6% bzw. 20,4% stiegen.

Der smart fortwo entwickelte sich im Monat seines Facelifts weiter positiv. Mit 9.557 verkauften Einheiten erzielte er ein Absatzplus von 2,3%. Seit Jahresbeginn liegt das Plus sogar bei 6,4% (36.532 E.). Besonders stark war im April die Nachfrage nach dem innovativen Zweisitzer in den USA mit einem Zuwachs von 63,6% sowie in China (inkl. Hongkong) mit 41,5% und in Deutschland mit 14,6%.

Weitere Informationen von Daimler sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com und www.daimler.com

Dieses Dokument enthält vorausschauende Aussagen zu unserer aktuellen Einschätzung zukünftiger Vorgänge. Wörter wie »antizipieren«, »annehmen«, »glauben«, »einschätzen«, »erwarten«, »beabsichtigen«, »können/könnten«, »planen«, »projizieren«, »sollten« und ähnliche Begriffe kennzeichnen solche vorausschauenden Aussagen. Diese Aussagen sind einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Einige Beispiele hierfür sind eine ungünstige Entwicklung der weltwirtschaftlichen Situation, insbesondere ein Rückgang der Nachfrage in unseren wichtigsten Absatzmärkten, eine Verschärfung der Staatsschuldenkrise in der Eurozone, eine Verschlechterung unserer Refinanzierungsmöglichkeiten an den Kredit- und Finanzmärkten, unabwendbare Ereignisse höherer Gewalt wie beispielsweise Naturkatastrophen, Terrorakte, politische Unruhen, Industrieunfälle und deren Folgewirkungen auf unsere Verkaufs-, Einkaufs-, Produktions- oder Finanzierungsaktivitäten, Veränderungen der Wechselkurse, eine Veränderung des Konsumverhaltens in Richtung kleinerer und weniger gewinnbringender Fahrzeuge oder ein möglicher Akzeptanzverlust unserer Produkte und Dienstleistungen mit der Folge einer Beeinträchtigung bei der Durchsetzung von Preisen und bei der Auslastung von Produktionskapazitäten, Preiserhöhungen bei Kraftstoffen und Rohstoffen, Unterbrechungen der Produktion aufgrund von Materialengpässen, Belegschaftsstreiks oder Lieferanteninsolvenzen, ein Rückgang der Wiederverkaufspreise von Gebrauchtfahrzeugen, die erfolgreiche Umsetzung von Kostenreduzierungs- und Effizienzsteigerungsmaßnahmen, die Geschäftsaussichten der Gesellschaften, an denen wir bedeutende Beteiligungen halten, insbesondere EADS, die erfolgreiche Umsetzung strategischer Kooperationen und Joint Ventures, die Änderungen von Gesetzen, Bestimmungen und behördlichen Richtlinien, insbesondere soweit sie Fahrzeugemission, Kraftstoffverbrauch und Sicherheit betreffen, sowie der Abschluss laufender behördlicher Untersuchungen und der Ausgang anhängiger oder drohender künftiger rechtlicher Verfahren und weitere Risiken und Unwägbarkeiten, von denen einige im aktuellen Geschäftsbericht von Daimler unter der Überschrift »Risikobericht« beschrieben sind. Sollte einer dieser Unsicherheitsfaktoren oder Unwägbarkeiten eintreten oder sollten sich die den vorausschauenden Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen genannten oder implizit zum Ausdruck gebrachten Ergebnissen abweichen. Wir haben weder die Absicht noch übernehmen wir eine Verpflichtung, vorausschauende Aussagen laufend zu aktualisieren, da diese ausschließlich auf den Umständen am Tag der Veröffentlichung basieren.
Mobile & Verkehr
[lifepr.de] · 04.05.2012 · 15:17 Uhr · 227 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

04.08. 17:36 | (00) Software AG verlängert Vertrag mit CFO Arnd Zinnhardt
04.08. 17:20 | (00) Die onOffice App - mit Fragebögen besser und schneller makeln
04.08. 17:03 | (00) Schloss Marienburg - den märchenhaften Drehort hautnah erleben
04.08. 17:03 | (00) "Matchbox": Erzählte Stadtgeschichte(n) - Vier Chamisso-Preisträger beziehen ...
04.08. 16:45 | (00) Deutsche Welle: Shababtalk in Bagdad - mehr als eine Talkshow
04.08. 16:42 | (00) Transportmanagement Software /Speditionssoftware move)trans® auf Basis von ...
04.08. 16:38 | (00) Fuhrparkverwaltungssoftware move)fleet® auf Basis von Microsoft Dynamics(TM) NAV ...
04.08. 16:33 | (00) Fuhrparkverwaltungssoftware move)fleet® auf Basis von Microsoft Dynamics(TM) NAV ...
04.08. 16:29 | (00) bott vario Fahrzeugeinrichtungen auf der NordBau 2015
04.08. 16:29 | (00) Fuhrparkverwaltungssoftware move)fleet® auf Basis von Microsoft Dynamics(TM) NAV ...
04.08. 16:23 | (00) Duale Hochschule (DHBW) lehrt auf dem Campus der EurAka Baden-Baden
04.08. 15:54 | (00) Fokusthema der Fachpack 2015 auf den Punkt gebracht Bluhm zeigt Beschriftungs- ...
04.08. 15:48 | (00) Geheimnis der Reinigung steckt im Detail
04.08. 15:43 | (00) Vereinigte Sparkassen im Landkreis Weilheim i. OB arbeiten zukünftig mit ...
04.08. 15:32 | (00) Tolle Töne für kleine Kinderohren
04.08. 15:30 | (00) Controlware unterstützt bei der Weichenstellung auf Industrie 4.0
04.08. 15:30 | (00) Kipp Umwelttechnik erhält Zertifizierung für selbstentwickeltes ...
04.08. 15:26 | (00) Neu: MarSurf UD 130 misst nanometergenau mit schneller Messgeschwindigkeit, ...
04.08. 15:22 | (00) Dank der Unterstützung von Morgan Advanced Materials werden in der Fertigung ...
04.08. 15:22 | (00) Plassen Verlag veröffentlicht neues Buch von Daniela Katzenberger
04.08. 15:04 | (00) Studentischer Kurzfilm auf YouTube: "Ein Tag im Rollstuhl an der TU Ilmenau"
04.08. 15:00 | (00) Den Spreewald erleben! pro agro lädt zum Spreewälder Gurkentag 2015 in Golßen
04.08. 15:00 | (00) Elektror fördert E-Mobility mit eigener E-Ladesäule
04.08. 14:53 | (00) menten GmbH überzeugt mit EDI-System auf IBM Power i
04.08. 14:44 | (00) Lauslehto bleibt an der Spitze
04.08. 14:42 | (00) Top-Fonds Juli 2015: ESPA STOCK BIOTEC (T) (AT0000746755)
04.08. 14:37 | (00) Innovationsforum "BIONIK: Lösungen für die Industrie
04.08. 14:29 | (00) Traxpay unter 33.000 Nominierungen mit zwei ACQ5 2015 Global Awards ...
04.08. 14:25 | (00) Mitsubishi gibt weiter Vollgas
04.08. 14:16 | (00) Das perfekt vernetzte Haus dank Powerline
04.08. 14:12 | (00) IT-Sicherheitsgesetz ist in Kraft getreten
04.08. 13:58 | (00) Keiner will auf der Stelle verharren!
04.08. 13:58 | (00) Zukunftssicherung des Maschinenbaus in Zeiten schnellen Wandels von Technologien ...
04.08. 13:55 | (00) Innovationen für die Blechbearbeitung
04.08. 13:54 | (00) BMW kommt als Führender der GTLM-Herstellerwertung nach Road America
04.08. 13:51 | (00) Bridgestone erhält Volkswagen Group Award
04.08. 13:47 | (00) Ermöglichen die seitens der Anleger zurückgezahlten Ausschüttungen der Dubai ...
04.08. 13:21 | (00) Höchste Druckqualität: diedruckerei.de mit Spitzenwert erneut PSO-zertifiziert
04.08. 13:14 | (00) Noch Unternehmen und Organisationen gesucht
04.08. 13:03 | (00) Innovation steckt im Detail: Neue Dächer und Türen für die Einhausung
04.08. 12:57 | (00) 2 Terrabyte Speicher für Smartphone & Co.: Die private Cloud in der Hosentasche
04.08. 12:56 | (00) Profiltiefe und RDKS schnell überprüfen
04.08. 12:48 | (00) Björn M. Reiter ist neuer Vorsitzender der DVTM Kodexkommission
04.08. 12:47 | (00) Augmented und Virtual Reality und ihre Anwendungsmöglichkeiten
04.08. 12:38 | (00) Mallorca: Großes Angebot für Last Minute-Urlauber
04.08. 12:28 | (00) Bilder für mehr Wohlbefinden
04.08. 12:19 | (00) Fruchtig-lecker & überraschend anders: MILFORD erfrischt mit fünf neuen Tees
04.08. 12:04 | (00) 7-fache Verstärkung für das Hotel an der Therme Bad Sulza
04.08. 12:00 | (00) greeneagle certification GmbH - Umfirmierung als klares Bekenntnis zur ...
04.08. 11:56 | (00) Testspiel-Highlight: HC Erlangen gegen THW Kiel
04.08. 11:49 | (00) Handel mit und in der Zukunft
04.08. 11:45 | (00) 30 Jahre G DATA: Virenschutz wurde im Ruhrgebiet erfunden
04.08. 11:45 | (00) Neuer Opel Astra: Erstklassige Aerodynamik für beste Effizienz
04.08. 11:43 | (00) Neu für iPhone: Flio, die globale Airport App
04.08. 11:42 | (00) IT-Sicherheit für f: mp.-Mitglieder
04.08. 11:37 | (00) wdv-Gruppe überzeugt mit Gesundheitsexpertise und Fullservice
04.08. 11:37 | (00) Große Sicherheitsübung im Rahmen des Projekts "Virtuelles Hospital"
04.08. 11:32 | (00) Power auf der Bergbühne: Nomfusi und Poco Piu
04.08. 11:32 | (00) Weller Tools plant Produktoffensive
04.08. 11:28 | (00) Start ins Berufsleben: L.I.T. AG investiert in den Nachwuchs
04.08. 11:27 | (00) 25 Jahre auf der Bühne - Tim Fischer mit Jubiläumsprogramm
04.08. 11:27 | (00) Schön, schlank, schlau - Die LED-Signalsäule ClearSIGN compact mit IO-Link ...
04.08. 11:27 | (00) Mission to Mars
04.08. 11:19 | (00) Die Gefahr lauert in jeder Leitung
04.08. 11:15 | (00) Evangelischer Oberkirchenrat Karlsruhe modernisiert seine Kommunikation mit ...
04.08. 11:07 | (00) Verkauf von altersbeschränkten Waren: Diese Gesetzesvorgaben sollten ...
04.08. 11:02 | (00) Heraeus Medical will weiter wachsen
04.08. 11:00 | (00) Abmahnsichere Rechtstexte mit Update-Service für DaWanda
04.08. 10:58 | (00) Beim Papiermachen zugeschaut
04.08. 10:56 | (00) Chancen für die Natur in Ballungsräumen
04.08. 10:56 | (00) Mammutjäger und Höhlenlöwe - Altsteinzeit vom 7. bis 11. August in den ...
04.08. 10:56 | (00) Digitalisierung?! Treiber und Getriebene
04.08. 10:53 | (00) Lange Wartezeiten bei Gamern Hauptursache für Spielabbruch
04.08. 10:53 | (00) BMWi wählt zwei Forschungsprojekt-Vorschläge der Scheer GmbH zur Förderung im ...
04.08. 10:50 | (00) 2,75 Liter Benzin und 64 Gramm CO2: Suzuki Celerio erzielt bei ...
04.08. 10:49 | (00) Fertigung polarisationserhaltender Patchkabel
04.08. 10:48 | (00) Hermes expandiert und setzt weiterhin auf Russland als Wachstumsmarkt
04.08. 10:47 | (00) Rajapack auf der dmexco 2015: Sehen, Staunen, Ausprobieren
04.08. 10:45 | (00) PCS präsentiert neues hybrides Zeiterfassungsterminal INTUS 5200 mit Touch und ...
04.08. 10:44 | (00) Comparting 2015: Impulse für die digitale Kommunikation
04.08. 10:44 | (00) Ab 06.08.2015 Backup für Windows 10: Live Webinar führt durch Datensicherung mit ...
04.08. 10:43 | (00) Führungskräfte für Personaldienstleister
04.08. 10:43 | (00) revolt Digitaler Energiekostenmesser
04.08. 10:42 | (00) addfinity testa GmbH, Hartha übernimmt die Spritzgusswerk KG Richard Rassbach ...
04.08. 10:41 | (00) revolt Digitale, minutengenaue Zeitschaltuhr
04.08. 10:34 | (00) NI senkt Kosten für Produktionsprüfung von Mobilfunkgeräten
04.08. 10:33 | (00) Komfortabel, kompakt, clever - das Mikroskop CX23
04.08. 10:33 | (00) cgmunich GmbH übernimmt Property Management für Catella Real Estate
04.08. 10:32 | (00) Mit LAUDA Scientific zuverlässig Kunststoff charakterisieren
04.08. 10:19 | (00) Programmcode schneller entwickeln mit LabVIEW 2015
04.08. 10:16 | (00) HR-Software-Monitor: Viele Davids, ein Goliath
04.08. 10:12 | (00) Höchstspannung unter der Erde
04.08. 10:10 | (00) TÜV SÜD schließt erste Qualitätsüberwachung und Prüfung im Auftrag der ...
04.08. 10:09 | (00) Neue Trotec Laser- und Gravurmaterialien
04.08. 10:07 | (00) PV-SOS bietet kostengünstiges Sicherheitspaket für schadhafte Solar-Fabrik PV ...
04.08. 10:06 | (00) Neues Ausbildungsjahr bei winkler beginnt
04.08. 10:05 | (00) Vorsorgeprogramm für Körper und Rad
04.08. 10:05 | (00) Risikobasiertes Denken - was ist neu?
04.08. 10:01 | (00) TWT Interactive gewinnt Annika Janina Böcher als Senior Projektmanager eCommerce
04.08. 10:00 | (00) 25. Hanse Sail Rostock
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
04.08.2015(Heute)
03.08.2015(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News