News
 

Mercedes-Benz startet mit Absatzplus von 3,6 Prozent erfolgreich ins zweite Quartal

(lifepr) Stuttgart, 04.05.2012 - .

- Dr. Joachim Schmidt:

"Wir bleiben auch zu Beginn des zweiten Quartals auf Erfolgskurs und haben erneut unseren Absatz im Vergleich zum Vorjahr gesteigert."

"In den nächsten Monaten feiern sowohl die neue Generation des GLK als auch die neue G-Klasse und der E 300 BlueTec Hybrid, die sparsamste Limousine der Oberklasse, ihre Markteinführung. Dies wird unserem Absatz nochmals zusätzliche Impulse verleihen."

- Mercedes-Benz ist die erfolgreichste Premiummarke in Deutschland und den USA

- Neue Modelle mit anhaltend hoher Nachfrage

- smart mit positiver Entwicklung

Mercedes-Benz ist mit einem Absatzplus von 3,6% erfolgreich in das zweite Quartal gestartet. Von seiner Kernmarke verkaufte das Unternehmen im vergangenen Monat 104.344 Pkw. Seit Jahresbeginn liegen die Auslieferungen damit auf einem Rekordniveau von 418.246 Einheiten (+9,7%).

Einen Absatzrekord seit Jahresbeginn verzeichnete ebenfalls das Geschäftsfeld Mercedes-Benz Cars. Insgesamt wurden von Januar bis April 454.778 Fahrzeuge (+9,4%) der Marken Mercedes-Benz, smart und Maybach abgesetzt, davon113.901 Einheiten (+3,5%) im April.

Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb und Marketing: "Wir bleiben auch zu Beginn des zweiten Quartals auf Erfolgskurs und haben erneut unseren Absatz im Vergleich zum Vorjahr gesteigert. Und das vor allem Dank der anhaltend hohen Nachfrage nach unseren neuen Produkten. Sowohl die Verkäufe der neuen B-Klasse als auch der M-Klasse entwickeln sich hervorragend und werden durch die sukzessive Einführung in weiteren Märkten noch an Dynamik zulegen. In den nächsten Monaten feiern sowohl die neue Generation des GLK als auch die neue G-Klasse und der E 300 BlueTec Hybrid, die sparsamste Limousine der Oberklasse, ihre Markteinführung. Dies wird unserem Absatz nochmals zusätzliche Impulse verleihen."

Besonders hoch ist die Nachfrage nach Pkw mit dem Stern nach wie vor in der gesamten NAFTA-Region. Sowohl in den USA als auch in Kanada und Mexiko liegt der Absatz seit Jahresbeginn auf einem neuen Allzeithoch. In den Vereinigten Staaten wurden allein im April 22.336 Einheiten (+23,8%) an ihre neuen Besitzer übergeben. Von Januar bis April wurden bereits 83.849 Pkw (+17,5%) verkauft. Damit ist Mercedes-Benz im April und seit Jahresbeginn die meistverkaufte Premiummarke in den USA. In Kanada lagen die Verkäufe im selben Zeitraum 15,8% über dem Vorjahresniveau. In Mexiko wurde der Absatz des Vorjahres sogar um 29,9% übertroffen.

In Russland entwickelten sich die Verkäufe von Mercedes-Benz ebenfalls sehr dynamisch. Im April sowie im bisherigen Gesamtjahr wurden neue Verkaufsbestwerte erzielt. Dabei lag das Absatzplus im April bei 25,9%.

In der Region mittlerer Osten waren die Verkäufe im April ebenfalls ausgezeichnet. Hier wurde der Absatz um 20,3% gesteigert.

Auch in Deutschland entwickelt sich Mercedes-Benz weiterhin sehr erfreulich. Auf dem Heimatmarkt wurden seit Januar 78.957 Einheiten verkauft, was einem Absatzplus von 10,2% entspricht. Die Auslieferungen lagen mit 22.405 Einheiten (+0,6%) leicht über dem Niveau des Vorjahres. Damit ist Mercedes-Benz sowohl im April als auch im bisherigen Jahresverlauf die verkaufsstärkste Premiummarke in Deutschland. Bei den Zulassungen entwickelte sich Mercedes-Benz im April erneut besser als der Gesamtmarkt und gewann Marktanteile hinzu. Zudem erreichten die S-Klasse gefolgt vom CLS, die B-Klasse und der SLK gefolgt vom E-Klasse Coupé die Spitzenpositionen in ihrem Segment bei den Zulassungen des Kraftfahrt-Bundesamts.

Im Gegensatz zum westeuropäischen Gesamtmarkt entwickelt sich der Absatz von Mercedes-Benz in Westeuropa (ohne Deutschland) seit Jahresbeginn weiterhin positiv. In den ersten vier Monaten des Jahres wurde ein Zuwachs von 3,8% erzielt. Starke Verkaufszahlen verbuchte Mercedes-Benz im April und im bisherigen Gesamtjahr vor allem in Großbritannien und der Schweiz. In Großbritannien lagen die Auslieferungen im April 13,9% über Vorjahr, in der Schweiz erzielte Mercedes-Benz sogar ein Absatzplus von 35,8%.

Durch den Auslauf der volumenstarken B-Klasse sowie die kürzliche Markteinführung der M-Klasse und den Anlauf des lokal gefertigten GLK kam es in China (inkl. Hongkong) im vergangenen Monat zu eingeschränkten Verfügbarkeiten dieser sehr beliebten Modelle. Insgesamt beliefen sich die Verkäufe auf 14.677 Einheiten (-11,2%). Seit Jahresbeginn wurden auf dem chinesischen Markt 66.005 Pkw an Kunden übergeben - so viele wie noch nie zuvor in diesem Zeitraum. Damit liegt Mercedes-Benz voll auf Kurs sein Ziel zu erreichen, 2012 in China zweistellig zu wachsen.

Hervorragend ist die Entwicklung in Japan, wo das Stuttgarter Automobilunternehmen von Januar bis April 12.392 Fahrzeuge ausgeliefert hat und den Absatz um 38,5% steigern konnte.

Bei den Produkten erfreut sich die neue B-Klasse weiterhin einer hohen Nachfrage. Insgesamt wurden seit Markteinführung weit mehr als 45.000 Einheiten des neuen Modells verkauft. Auch die übrigen Baureihen von Mercedes-Benz sind bei den Kunden sehr beliebt. Seit Jahresbeginn legte das C-Klasse Segment um 22,5% zu, im April betrug die Zuwachsrate 10,5%. Die Limousine und das T-Modell der E-Klasse feierten im vergangenen Monat ein Verkaufsjubiläum. Von der aktuellen Generation der Baureihe wurden seit Markteinführung 2009 mittlerweile 500.000 Limousinen und 100.000 T-Modelle an Kunden übergeben.

Von Januar bis April steigerte die S-Klasse Limousine ihren Absatz um 14,1%. Damit ist das Flagschiff der Marke weiterhin Marktführer in seinem Segment. Neben dieser hervorragenden Verkaufsentwicklung gab es im April eine weitere, sehr positive Nachricht für die Baureihe. Der S 250 CDI BlueEfficiency erhielt die Auszeichnung als "World Green Car of the Year 2012". Neben der S-Klasse Limousine sind auch zahlreiche weitere Modelle der Marke Mercedes-Benz die Nummer eins in ihrer Vergleichsklasse.

Besonders hoch ist die Nachfrage weiterhin nach den SUVs. Sowohl im April als auch im bisherigen Gesamtjahr wurde der Rekordwert aus dem Vorjahr erneut überboten. So wurden im April 21.437 Modelle (+9,1%) im SUV Segment verkauft, in den ersten vier Monaten 2012 waren es 80.553 Einheiten (+8,0%). Allen voran entwickelt sich die neue M-Klasse sehr dynamisch. Im April wurden rund ein Drittel (+32,3%) mehr Fahrzeuge der Baureihe ausgeliefert als im Vorjahresmonat. Ebenfalls hervorragend gestalten sich die Verkäufe des GL und der G-Klasse, deren Absätze im April um 54,6% bzw. 20,4% stiegen.

Der smart fortwo entwickelte sich im Monat seines Facelifts weiter positiv. Mit 9.557 verkauften Einheiten erzielte er ein Absatzplus von 2,3%. Seit Jahresbeginn liegt das Plus sogar bei 6,4% (36.532 E.). Besonders stark war im April die Nachfrage nach dem innovativen Zweisitzer in den USA mit einem Zuwachs von 63,6% sowie in China (inkl. Hongkong) mit 41,5% und in Deutschland mit 14,6%.

Weitere Informationen von Daimler sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com und www.daimler.com

Dieses Dokument enthält vorausschauende Aussagen zu unserer aktuellen Einschätzung zukünftiger Vorgänge. Wörter wie »antizipieren«, »annehmen«, »glauben«, »einschätzen«, »erwarten«, »beabsichtigen«, »können/könnten«, »planen«, »projizieren«, »sollten« und ähnliche Begriffe kennzeichnen solche vorausschauenden Aussagen. Diese Aussagen sind einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Einige Beispiele hierfür sind eine ungünstige Entwicklung der weltwirtschaftlichen Situation, insbesondere ein Rückgang der Nachfrage in unseren wichtigsten Absatzmärkten, eine Verschärfung der Staatsschuldenkrise in der Eurozone, eine Verschlechterung unserer Refinanzierungsmöglichkeiten an den Kredit- und Finanzmärkten, unabwendbare Ereignisse höherer Gewalt wie beispielsweise Naturkatastrophen, Terrorakte, politische Unruhen, Industrieunfälle und deren Folgewirkungen auf unsere Verkaufs-, Einkaufs-, Produktions- oder Finanzierungsaktivitäten, Veränderungen der Wechselkurse, eine Veränderung des Konsumverhaltens in Richtung kleinerer und weniger gewinnbringender Fahrzeuge oder ein möglicher Akzeptanzverlust unserer Produkte und Dienstleistungen mit der Folge einer Beeinträchtigung bei der Durchsetzung von Preisen und bei der Auslastung von Produktionskapazitäten, Preiserhöhungen bei Kraftstoffen und Rohstoffen, Unterbrechungen der Produktion aufgrund von Materialengpässen, Belegschaftsstreiks oder Lieferanteninsolvenzen, ein Rückgang der Wiederverkaufspreise von Gebrauchtfahrzeugen, die erfolgreiche Umsetzung von Kostenreduzierungs- und Effizienzsteigerungsmaßnahmen, die Geschäftsaussichten der Gesellschaften, an denen wir bedeutende Beteiligungen halten, insbesondere EADS, die erfolgreiche Umsetzung strategischer Kooperationen und Joint Ventures, die Änderungen von Gesetzen, Bestimmungen und behördlichen Richtlinien, insbesondere soweit sie Fahrzeugemission, Kraftstoffverbrauch und Sicherheit betreffen, sowie der Abschluss laufender behördlicher Untersuchungen und der Ausgang anhängiger oder drohender künftiger rechtlicher Verfahren und weitere Risiken und Unwägbarkeiten, von denen einige im aktuellen Geschäftsbericht von Daimler unter der Überschrift »Risikobericht« beschrieben sind. Sollte einer dieser Unsicherheitsfaktoren oder Unwägbarkeiten eintreten oder sollten sich die den vorausschauenden Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen genannten oder implizit zum Ausdruck gebrachten Ergebnissen abweichen. Wir haben weder die Absicht noch übernehmen wir eine Verpflichtung, vorausschauende Aussagen laufend zu aktualisieren, da diese ausschließlich auf den Umständen am Tag der Veröffentlichung basieren.
Mobile & Verkehr
[lifepr.de] · 04.05.2012 · 15:17 Uhr · 215 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

01.03. 20:06 | (00) KWK-Zubau fällt im Jahre 2014 geringer als erwartet aus
01.03. 09:33 | (00) iKratos ist "zertifizierter Photovoltaik Fachpartner 2015" von IBC SOLAR
01.03. 09:30 | (00) TELEMATIK-FINDER.de unterstützt Kaufinteressenten bei der Suche nach einem ...
01.03. 09:30 | (00) Anwendertest: Telematik-gestützte Vermietung von Kühlfahrzeugen
28.02. 10:45 | (00) Whoswho-Domains in den Startlöchern
28.02. 10:00 | (00) At-Domain: Achtung, mich gibt es mehrfach!
28.02. 07:23 | (00) Bildverarbeitung - schnelle USB3 Vision Kameras für Medizintechnik, Automation, ...
28.02. 03:09 | (01) Die 99 Dächer Solar Aktion ist da... jedermann kann eine aufs Dach bekommen!
27.02. 21:30 | (00) Übernahme von Planet Sports vorerst nicht vollzogen
27.02. 19:55 | (01) Hessen sucht die neue Dirndlkönigin 2015 - wer also ist die Hübscheste im ganzen ...
27.02. 17:04 | (00) HyGa - das Netzwerk für die Entwicklung von Hybridgarnen geht zielstrebig in die ...
27.02. 16:48 | (00) Festsitzender Zahnersatz, auch bei wenig Knochensubstanz
27.02. 16:20 | (00) 30 Jahre Energiesparmesse
27.02. 16:17 | (00) Das Münchner Technologieunternehmen VISPIRON entwickelt für Alstom Transport ...
27.02. 16:15 | (00) 13. Deutsch-Israelische Business-Konferenz und Matchmaking-Event am 16.03.2015 ...
27.02. 16:11 | (00) Dresdens Klang.on tour
27.02. 16:06 | (00) Zahlen, Daten, Fakten: Statistisches Jahrbuch über Ernährung, Landwirtschaft und ...
27.02. 16:05 | (00) Doppelspitze im Vertrieb: Alexander H. Hammoud ergänzt das Vertriebsleiter- ...
27.02. 15:57 | (00) LED-Lampe Mini Sistar® von Signal-Construct - Vollwertiger Glühlampenersatz für ...
27.02. 15:52 | (00) Joomla Communities in Frankfurt und Karlsruhe: Nächste Termine
27.02. 15:40 | (00) Bangladesch: Deutsche Welle trauert mit Bloggern
27.02. 15:27 | (00) Jetzt bekommen Sie eine aufs Dach...
27.02. 15:06 | (00) DATRON präsentiert mit D5 Edition 2015 Weiterentwicklung der präzisen ...
27.02. 15:04 | (00) NRW-Wirtschaftsministerium zeichnet 3M aus
27.02. 14:58 | (00) Compliance für Unternehmen: Keine Haftung des Geschäftsführers für ...
27.02. 14:39 | (00) 25 Jahre bei HARTING - Olga Seiler
27.02. 14:39 | (00) Compliance für Unternehmen: Datenschutz
27.02. 14:35 | (00) Die 99 Dächer Solar-Aktion ist in Nürnberg Erlangen Forchheim und Fürth ...
27.02. 14:31 | (00) SIMEDIA-Jahresforum Videotechnik vom 06. - 08. Mai 2015 in Darmstadt
27.02. 14:20 | (00) Internationaler Workshop zu Schlüsseltechnologie für drahtlose Übertragungen
27.02. 14:18 | (00) MTU Aero Engines weiht Erweiterungsbau am Standort in Polen ein
27.02. 14:05 | (00) Welcome Center Heilbronn-Franken startet gestärkt und mit neuen Ideen ins Jahr
27.02. 13:57 | (00) Hafenpartnerschaft zwischen Pyeongtaek und Bremen/Bremerhaven
27.02. 13:53 | (00) WHS und GMA veranstalteten wohnwirtschaftliches Forum
27.02. 13:52 | (00) Vorstellung von Vermietern in Form von Vermieter-Portraits
27.02. 13:38 | (00) Gerichtsstandsvereinbarungen wichtiger denn je
27.02. 13:30 | (00) C4B geht auf "XPhone in Motion"-Tour
27.02. 13:21 | (00) Maschinen avancieren zu Markenbotschaftern
27.02. 13:14 | (00) Martin Witt als Präsident und David Zimmer als Vizepräsident des VATM bestätigt
27.02. 13:12 | (00) Bessere Präsenz vor Ort: Neue Außenstelle des Fachbereichs Jugend in Wunstorf
27.02. 13:09 | (00) "You make our campus more diverse and more interesting"
27.02. 13:07 | (00) Mit "PowerApp" von iQSol auch für Sonnenfinsternis gewappnet
27.02. 13:07 | (00) Sie wollen mehr Gehalt?
27.02. 13:05 | (00) Schwerin: Kultureller Mittelpunkt des Landes
27.02. 13:04 | (00) Die 10 Sieger in der Phase 1 des Businessplan Wettbewerbs Nordbayern 2015
27.02. 13:00 | (00) Caseking präsentiert: "Confessions of a Gamer" - die große League of Legends ...
27.02. 12:56 | (00) Wie man schneller und leichter lernen kann
27.02. 12:48 | (00) 21. Tage des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts
27.02. 12:48 | (00) Vertragliche Klauseln zur Wareneingangskontrolle
27.02. 12:46 | (00) Drei herausragende Forschungsprojekte ausgezeichnet
27.02. 12:38 | (00) "Lass knacken!" DOYMA präsentiert auf der ISH 2015 die neue Generation ...
27.02. 12:33 | (00) LieberLieber Software: User Group in Zürich
27.02. 12:27 | (00) Kolloquium "Angewandte hochtechnologische Fertigung" am 5. März 2015 befasst ...
27.02. 12:27 | (00) RxHighlight - RxView R 16.2 mit marktführender PDF-CAD Plan - ...
27.02. 12:14 | (00) Der (etwas) andere Blick - Anleitung zum Gelingen der Energiewende
27.02. 12:11 | (00) Potenzial für Windkraft am Bosporus
27.02. 12:05 | (00) Xtorm Lanciert drahtlose Ladegeräte
27.02. 12:04 | (00) Werbung mit gekauften Facebook-Likes ist rechtswidrig
27.02. 12:00 | (00) Studie Nachhaltige Stadtlogistik: Paketdienste sichern Einzelhandel
27.02. 11:57 | (00) 30 Jahre Vietentours: Der Spezialist für Sportreisen
27.02. 11:55 | (00) Engelking stellt bei der eltefa 2015 aus
27.02. 11:43 | (00) Innovative Projekte, kreative Köpfe: Immobilienbranche kürt ihre Besten
27.02. 11:42 | (00) net mobile AG mit Social TV Lösung auf dem Mobile World Congress 2015
27.02. 11:37 | (00) Deutscher „Wanderweg-Oscar“ für den Goldsteig?
27.02. 11:31 | (00) 2014 war nur der Anfang: Trend Micros Sicherheitsbericht belegt wachsende ...
27.02. 11:17 | (00) Blei-Klebeband für galvanische Oberflächenveredler und Verchromer
27.02. 11:17 | (00) OEKO-TEX® Standard 100 deckt vorgeschlagene japanische Gesetzgebung zu ...
27.02. 11:12 | (00) "Kerniges Dorf! - Umbau gestalten"
27.02. 11:10 | (00) Zuverlässige Schmutzwasserentsorgung bei schwachem Gefälle
27.02. 11:00 | (00) TÜV TRUST IT zertifiziert Karten-Zufallszahlengenerator von PokerStars.de
27.02. 10:57 | (00) Führungsposition im Premium-TV-Markt: LG setzt auf Dual Premium-Strategie
27.02. 10:57 | (00) Betrug beim Hauskauf - Verkäufer muss Immobilie zurücknehmen
27.02. 10:53 | (00) Schwarzwälder Wohnungseigentumsgesellschaft GbR - Verzug bei Abrechnung und ...
27.02. 10:51 | (00) MAPAL USA mit neuem CEO & President
27.02. 10:46 | (00) 6. VZM-Netzwerktreffen für RZ-Leiter, CIOs und Facility Manager am 06./07. Mai ...
27.02. 10:44 | (00) Smart & friendly: Ausbildung Kaufmann für Büromanagement (w/m) in Essen bei ...
27.02. 10:42 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
27.02. 10:39 | (00) Lebensmittelhandel Software move)food Dynamics(TM) NAV: Role-Tailored-Client ...
27.02. 10:36 | (00) move)trans® für Dynamics(TM) NAV als Transportmanagement ...
27.02. 10:33 | (00) Fuhrparkverwaltungssoftware, Lagerverwaltung Software und Transportmanagement ...
27.02. 10:31 | (00) ags stellt move)log® für Dynamics(TM) NAV als Lagerverwaltungssoftware/LVS vor
27.02. 10:30 | (00) hairfree! Das offene Interview über die Herausforderungen, Existenzgründer ...
27.02. 10:25 | (00) Einkaufen auf allen Kanälen
27.02. 10:23 | (00) Branchensoftware move)food für Dynamics(TM) NAV mit Funktionen für ...
27.02. 10:22 | (00) Intelligente Verschraubung von Kunststoffkomponenten
27.02. 10:19 | (00) Neu für Microsoft Dynamics(TM) NAV 2015: Branchensoftware für den ...
27.02. 10:16 | (00) Für Logistiker: Dienstleistungsabrechnung und Lagergeldabrechnung mit ...
27.02. 10:15 | (00) Politik irrlichtert im Gesetzesdschungel
27.02. 10:14 | (00) Auto Zeitung-Leser wählen Continental wieder auf ersten Platz bei "Top Marke ...
27.02. 10:09 | (00) RapidMiner im Leaders Quadranten des Gartner Magic Quadrant für Advanced ...
27.02. 10:04 | (00) Grundkurs: Arbeit mit Geodaten in der öffentlichen Verwaltung
27.02. 10:03 | (00) Wettbewerbsdruck: Deutsche Unternehmen stärken ihre Kompetenzen
27.02. 10:02 | (00) TÜV SÜD: Fördergelder für berufliche Weiterbildung durch ESF
27.02. 10:00 | (00) Batterien: Den richtigen Umgang mit Lithium-Akkus lernen
27.02. 10:00 | (00) SEQIS: Startschuss für die "10 things"-Veranstaltungsreihe 2015
27.02. 09:59 | (00) ABO Invest erwirbt Mehrheit am Windpark Weilrod
27.02. 09:58 | (00) Segel setzen für den erfolgreichen Zukunftskurs im Finanzsektor mit Corinna ...
27.02. 09:53 | (00) SAXOPRINT wird Preferred Partner des Handelsverbands
27.02. 09:49 | (00) Politfarce: Lauschangriff auf Ärzte offenbar kein Tabu mehr
27.02. 09:46 | (00) Ausgezeichnete Sieger - die Gewinner der großen Leserwahlen 2015 von AUDIO, ...
 

News-Suche

 

News-Archiv