News
 

Mel B. vermisst ihr Lieblingsessen in Los Angeles

Los Angeles (dts) - Die britische Sängerin Mel B. lebt in Los Angeles, vermisst jedoch ihr englisches Lieblingsessen Chips und Fisch. "Ich liebe Fisch und Chips. Es ist definitiv meine Lieblingsessen. Leider kann man das hier in Los Angeles nicht bekommen", erklärte die Sängerin dem britischen Magazin "Star".

Die Mutter von drei Kindern würde es sogar in Erwägung ziehen, in die alte Heimat zurückzukehren. "Ich liebe Großbritannien. Wenn ich dort einen guten Job finden würde, könnte ich mir gut vorstellen wieder dorthin zu ziehen", verriet die 36-Jährige. Doch bei aller Heimatverbundenheit, lebe sie nun schon seit acht Jahren in den Staaten. Dort führt sie ihre glückliche Beziehung mit Ehemann Stephen Belafonte. "Wir sind ja schon ewig zusammen. Wir lachen zusammen und wir weinen zusammen. Wir teilen einfach alles", schwärmt Mel B. Sie war Mitglied der Popmusikgruppe "Spice Girls" und trug dort den Spitznamen "Scary Spice".
USA / Leute
11.01.2012 · 13:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen