News
 

Mehrheit findet Köhlers Rücktritt falsch

Mainz (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen findet den überraschenden Rücktritt von Bundespräsident Horst Köhler falsch. Lediglich 25 Prozent halten ihn für richtig. Das ergab eine Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen für das ZDF- «Politbarometer». Dennoch ist das Urteil über den zurückgetretenen Köhler unverändert positiv: 88 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass Köhler ein guter Bundespräsident war.
Bundespräsident / Umfragen
04.06.2010 · 09:52 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen