News
 

Mehrheit der Deutschen für einheitliche Feiertage

Berlin (dpa) - Fronleichnam, Allerheiligen oder Mariä Himmelfahrt: Die meisten Deutschen wünschen sich bundesweit einheitlich geregelte Feiertage. Das berichtet die «Bild am Sonntag» und bezieht sich auf eine aktuelle Umfrage. Demnach sprachen sich 69 Prozent gegen unterschiedliche Regelungen in den Bundesländern aus. Neben Fronleichnam, der vergangenen Donnerstag in sechs Bundesländern und Teilen von Sachsen und Thüringen arbeitsfrei war, sind auch die Heiligen Drei Könige, Mariä Himmelfahrt, der Reformationstag, Allerheiligen und der Buß- und Bettag uneinheitlich geregelt.
Gesellschaft / Umfragen
13.06.2009 · 11:45 Uhr
[7 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen