News
 

Mehrere Tote nach Anschlag an der israelisch-ägyptischen Grenze

Tel Aviv (dts) - Bei einem Anschlag nahe der israelisch-ägyptischen Grenze sind am Montag mehrere Menschen ums Leben gekommen. Laut Medienberichten hätten bewaffnete Männer auf der israelischen Seite des Grenzzauns einen Sprengsatz gezündet, als zwei Fahrzeuge mit israelischen Bauarbeitern vorbei fuhren. Einer der Arbeiter sei bei dem Attentat getötet worden, ein weiterer wurde verletzt.

Israelische Soldaten hätten daraufhin ein Feuergefecht mit den Angreifern begonnen und mindestens einen von ihnen getötet. Über den Hintergrund des Attentats ist bisher noch nichts bekannt geworden. Ein Sprecher des israelischen Militärs sagte, man wolle den Vorfall prüfen. Vermutungen zufolge könne der Anschlag eine Vergeltungsaktion für israelische Luftangriffe im Gazastreifen darstellen. Wie israelische Militärs bestätigten, galten die beiden Luftangriffe in der Nacht zum Montag einer Waffenfabrik und einem Trainingszentrum für radikale Islamisten.
Israel / Terrorismus / Gewalt / Militär
18.06.2012 · 11:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen