News
 

Mehrere Tote bei Brand eines Wohnheims im Ural

Kogalym (dts) - Im russischen Kogalym sind heute beim Brand eines Wohnheims mehrere Menschen ums Leben gekommen. Wie die russische Nachrichtenagentur Ria Nowosti unter Berufung auf den regionalen Katastrophenschutz berichtet, soll es insgesamt vier Todesopfer und sechs Verletzte geben. Unter den Toten sei demnach auch ein siebenjähriges Kind. Kogalym liegt in Westsibirien und hat knapp 60.000 Einwohner.
Russland / Unglücke
19.02.2010 · 13:48 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen