News
 

Mehrere Polizeioperationen in Toulouse

Paris (dpa) - Neben dem Polizeieinsatz gegen einen 24 Jahre alten Verdächtigen im Zusammenhang mit der Mordserie haben in Toulouse am Morgen mehrere Operationen gegen Unterstützernetzwerke begonnen. Das sagte der französische Innenminister Claude Guéant. Der 24-Jährige, der für sieben Morde verantwortlich sein könnte, hat sich in seiner Wohnung in einem Stadtviertel von Toulouse verschanzt. Er habe der Polizei gesagt, er habe seine Taten begangen, um palästinensische Kinder zu rächen. Das sagte Guéant, der am Einsatzort ist. Der Bruder des Mannes sei festgenommen worden. Am Montag starben an einer jüdische Schule in Toulouse drei Kinder und ein Lehrer durch Schüsse.

Terrorismus / Frankreich
21.03.2012 · 06:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen