News
 

Mehrere Aufständische in Kundus getötet

Kabul (dpa - Bei Gefechten in der nordafghanischen Provinz Kundus sind mehrere Aufständische getötet worden. Nach Angaben der Internationalen Schutztruppe ISAF, hatten sie gestern afghanische und ausländische Soldaten beschossen. Diese erwiderten das Feuer. Mehrere feindliche Militante» seien dabei getötet worden, teilte die ISAF mit. Nach dpa-Informationen waren keine deutschen Soldaten an den Kämpfen beteiligt. Die Bundeswehr unterhält in Kundus ein Feldlager.
Konflikte / Afghanistan
28.08.2009 · 11:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen