News
 

Mehr Weihnachtsfrieden auf Straßen und Schienen

Berlin (dpa) - Deutschland ächzt nicht mehr ganz so unter dem Schnee. Weitgehend Entspannung und nur noch regional Probleme mit dem harten Winter - das ist die Situation auf Schienen und Straßen. Alle größeren bundesweiten Fernstrecken sind frei befahrbar, sagte ein Bahnsprecher. Vereinzelt könnten aber leichte Verspätungen auftreten. Im hohen Norden lief auch der Autoverkehr wieder besser, allerdings gab es beispielsweise in Südniedersachsen noch Behinderungen auf den Straßen. Der Flugverkehr hat sich beruhigt.

Wetter / Verkehr
26.12.2010 · 12:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen