News
 

Mehr Stellenstreichungen bei Opel

Rüsselsheim (dpa) - Die künftige Opel-Mutter Magna will mehr Stellen streichen als bisher bekannt. Insgesamt sollten nach der geplanten Übernahme des Autobauers knapp 11 000 der derzeit noch etwa 46 000 Stellen in Europa wegfallen, berichtete die «Frankfurter Allgemeine Zeitung». Bislang war von gut 10 500 Jobs die Rede. Die tiefsten Einschnitte kämen auf Bochum zu. Dort sollen nach den Angaben knapp 2200 Arbeitsplätze abgebaut werden. Die Verhandlungen über den Jobabbau haben heute hinter verschlossenen Türen begonnen.
Auto / Opel
21.09.2009 · 18:20 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen