News
 

Mehr Mordopfer an New Yorker Strand vermutet

New York (dpa) - Grausige Serienmorde: Die New Yorker Polizei fürchtet, auf der Insel Long Island im Osten der Acht-Millionen-Stadt noch mehr Opfer zu finden. Bisher haben Suchtrupps acht Frauenleichen am Strand der Insel entdeckt. New Yorker Gerichtsmediziner gaben bekannt, dass das eigentlich gesuchte Opfer nicht unter den jüngsten Leichenfunden ist, berichtete der Fernsehsender ABC. Die 24-jährige Shannan Gilbert war im vergangenen Mai spurlos verschwunden, nachdem sie die Polizei aus der Gegend über ihr Handy um Hilfe gerufen hatte. Auch von dem Täter fehlt jede Spur.

Kriminalität / USA
06.04.2011 · 01:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen