News
 

Mehr Geld für Beschäftigte der Papierindustrie

Darmstadt (dpa) - Die etwa 40 000 Mitarbeiter der Papierindustrie in Deutschland bekommen in zwei Stufen mehr Geld. Zum 1. Januar erhöhen sich die Löhne um 3,0 Prozent. Ein Jahr später gibt es noch einmal 1,6 Prozent mehr. In diesem Monat bekommen die Beschäftigten außerdem 70 Euro extra. Auf dieses Paket einigten sich Gewerkschaft und Arbeitgeber. Der neue Tarifvertrag soll für 18 Monate gelten.

Tarife / Papier
07.12.2011 · 14:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen