News
 

Mehr als 400 Schweine verenden bei Großbrand

Würzburg (dpa) - Weit über 400 Schweine sind bei einem Großbrand auf einem Bauernhof in Unterfranken verendet. Das Feuer in Gädheim habe einen Millionenschaden verursacht, teilte das Polizeipräsidium in Würzburg mit. Die Kriminalpolizei suche nach der Brandursache. Mindestens zehn Feuerwehren rückten an. Den Einsatzkräften gelang es, etwa 40 bis 50 Kühe, Kälber und Jungvieh ins Freie zu treiben. Einen Flüssiggastank konnte die Feuerwehr rechtzeitig abkühlen. Das Feuer zerstörte auch eine Solaranlage.

Brände
03.10.2011 · 08:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen