News
 

Mehr als 40 000 Hundertjährige in Japan

Tokio (dpa) - In Japan feiert der «Club der Hundertjährigen» einen neuen Mitgliederrekord: Zum Ende dieses Monats werden es genau 40 399 sein. Das sind rund 4100 mehr als im vergangenen Jahr, wie aus einer Erhebung des Gesundheitsministeriums hervorgeht. Zugleich hat sich die in Japan so schnell wie in keinem anderen Industrieland verlaufende Überalterung der Gesellschaft weiter beschleunigt. In Japan leben die Menschen mit im Schnitt 85 Jahren weltweit am längsten. Ein Grund dafür ist die gesunde japanische Küche.
Gesellschaft / Japan
11.09.2009 · 05:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen