News
 

Mehr als 130 Hitzetote in Japan

Tokio (dpa) - Japan ächzt weiter unter extremer Hitze: In diesem Sommer sind bereits mehr als 130 Menschen das Leben gekostet. Seit Ende Mai mussten rund 31 000 Menschen wegen Hitzschlag ins Krankenhaus gebracht werden. Die Behörden forderten die Einwohner auf, sich vor der intensiven Sommerhitze mit Temperaturen von weit über 30 Grad und extrem hoher Luftfeuchtigkeit weiter in Acht zu nehmen. In Tokio stieg das Quecksilber am dritten Tag in Folge auf über 35 Grad.

Wetter / Japan
17.08.2010 · 07:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen