News
 

Mehr als 12.000 Sorgerechtsentzüge im Jahr 2009

Wiesbaden (dts) - Deutsche Gerichte haben im Jahr 2009 in rund 12.200 Fällen Eltern das Sorgerecht für ihre Kinder teilweise oder vollständig entzogen. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte, übertrugen die Gerichte in rund 9.500 Fällen das Sorgerecht ganz oder teilweise auf die Jugendämter, in den übrigen Fällen einer Einzelperson oder einem Verein. Die Zahl der Sorgerechtsentzüge ging deutschlandweit gegenüber 2008 leicht zurück (- 0,7 Prozent). In den einzelnen Bundesländern gab es jedoch teilweise gravierende Veränderungen. Rückgängen zwischen 25 Prozent und 36 Prozent in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Bremen und Berlin stehen Anstiege zum Beispiel in Brandenburg (18 Prozent) und dem Saarland (31 Prozent) gegenüber.
DEU / Daten / Familien / Justiz
15.07.2010 · 09:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!