News
 

Mehr als 100 verletzte Demonstranten nach Gewalt-Protest in Kiew

Kiew (dpa) - Mehr als 100 Demonstranten sind bei den schweren Zusammenstößen von ukrainischen Regierungsgegnern mit der Polizei in Kiew nach offiziellen Angaben verletzt worden. Etwa 40 bei den Protesten verletzte Oppositionelle würden in Krankenhäusern behandelt, teilten die Gesundheitsbehörden der Stadt Kiew mit. Insgesamt lag die Zahl der Verletzten damit bei rund 170 - einschließlich der Sicherheitskräfte. Die Ausschreitungen in der Hauptstadt der Ex-Sowjetrepublik gestern waren die schwersten seit Jahresbeginn.

Demonstrationen / Ukraine
20.01.2014 · 09:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen