News
 

Meer aus Blumen und Kerzen für Dominim Brunner

München (dpa) - Einige sind von weit angereist, manche haben Tränen in den Augen: Mit einer bewegenden ökumenischen Andacht haben mehr als 500 Menschen im Münchner Stadtteil Solln an den von Jugendlichen erschlagenen Geschäftsmann Dominik Brunner erinnert. Der 50 Jahre alte Manager starb durch Tritte und Schläge der Jugendlichen, als er sich schützend vor vier Kinder stellte. Zeitgleich mit dem Beginn der Andacht standen in ganz München zum Gedenken Busse und Bahnen eine Minute lang still.
Kriminalität
16.09.2009 · 21:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen