News
 

Medienzar Murdoch verteidigt seine News Corp.

New York (dpa) - Der wegen des Abhörskandals in Großbritannien schwer unter Druck gerate Medienmogul Rupert Murdoch nimmt seine News Corp. und seinen Sohn James in Schutz. Sein Unternehmen habe die Krise «extrem gut gehandhabt und zwar in jeder Hinsicht», sagte Murdoch dem «Wall Street Journal». Es habe nur kleinere Fehler» gegeben. In den vergangenen Tagen gab es immer neue Enthüllungen, wie Reporter die Telefone von Verbrechensopfern, Prominenten und Politikern abgehört haben. Der Aktienkurs stürzte daraufhin ab.

Medien / Kriminalität / USA / Großbritannien
15.07.2011 · 00:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen