News
 

Medien: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Wiedeking

Stuttgart (dpa) - Das Übernahmedrama bei Porsche und Volkswagen hat Medienberichten zufolge ein juristisches Nachspiel. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt nach Informationen der Tageszeitung «Die Welt» gegen den früheren Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und den Ex-Porsche-Finanzchef Holger Härter. In dem Verfahren gehe es unter anderem um den Verdacht der Marktmanipulation. Die Finanzaufsicht BaFin hatte Anfang August Anzeige erstattet.
Auto / Porsche / VW
20.08.2009 · 16:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen