News
 

Medien: Schwarz-Gelb will Kassenbeiträge erhöhen

Berlin (dts) - Die schwarz-gelbe Bundesregierung will Medienberichten zufolge die Beiträge für die gesetzlichen Krankenkassen erhöhen. Das habe eine Spitzenrunde von Union und FDP heute in Berlin vereinbart. In der kommenden Woche solle dann der entsprechende Beschluss gefasst werden. Die Spitzen von Schwarz-Gelb streiten bereits seit Monaten über Lösungen für das Milliardendefizit bei den Krankenkassen.
DEU / Parteien / Gesundheit
02.07.2010 · 13:57 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen