News
 

Medien: Prinz William unterwegs nach Falkland

London (dpa) - Fast 30 Jahre nach dem Falkland-Krieg ist Prinz William nach britischen Medienberichten zu seinem umstrittenen Einsatz als Hubschrauberpilot auf den Inseln unterwegs. Eine offizielle Bestätigung für den Start des Prinzen nach Falkland gab es zunächst nicht. Argentinien hatte im Vorfeld den sechswöchigen Einsatz des Enkels von Queen Elizabeth II. scharf kritisiert. Das Land meldet Ansprüche auf die Inselgruppe vor seiner Ostküste im Südatlantik an. Zuletzt war die Diskussion über Falkland zwischen den ehemaligen Kriegsparteien wieder stark emotional geführt worden.

Konflikte / Falkland / Großbritannien / Argentinien
02.02.2012 · 14:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen