News
 

Medien: Löw bringt Klose, Reus und Schürrle gegen Griechenland

Danzig (dpa) - Joachim Löw plant gegen Griechenland offenbar einen überraschenden Umbau seiner Offensive. Nach Medieninformationen will der Bundestrainer die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Abend im Viertelfinale in Danzig gleich auf drei Positionen verändern. Laut «Bild» wird Miroslav Klose erstmals anstelle von Mario Gomez im Sturmzentrum beginnen. Die «Sport Bild» berichtet zudem, dass auf den Außenpositionen der Gladbacher Marco Reus für Thomas Müller und der Leverkusener André Schürrle für Lukas Podolski auflaufen sollen.

Fußball / EM / Deutschland / Griechenland
22.06.2012 · 15:03 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen