News
 

Medien: Lehrerverband: Sonderbeauftragte für Missbrauchsfälle

Hamburg (dpa) - Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Josef Kraus, fordert Sonderbeauftragte für eine lückenlose Aufklärung möglicher Missbrauchsfälle an Schulen. Die Kultusminister hätten die verfassungsrechtliche Pflicht, Fälle sexuellen Missbrauchs an Schulen rasch aufzudecken und an die Justiz weiterzuleiten. Das sagte Kraus der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Die Schulen stünden nach dem Grundgesetz unter der Aufsicht des Staates. Das gelte auch für Einrichtungen in privater und kirchlicher Trägerschaft.
Kriminalität / Schulen
08.03.2010 · 06:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen