News
 

Medien: Kühlwasserstand im AKW Fukushima I steigt offenbar wieder

Tokio (dts) - Im zweiten Reaktorblock des Atomkraftwerks Fukushima I soll die Kühlflüssigkeit offenbar allmählich wieder ansteigen. Das berichtet der TV-Sender "NHK" unter Berufung auf den Betreiber Tokyo Electric Company (TEPCO) am Montag. Zuvor war gemeldet worden, dass die Brennstäbe im Reaktor komplett trocken lagen und dies die Möglichkeit einer Kernschmelze deutlich erhöhen könne.

Den Angaben zufolge würden Versuche den absinkenden Stand der Kühlflüssigkeit mit Meerwasser auszugleichen zur Zeit funktionieren.
Japan / Unglücke / Energie / Livemeldung
14.03.2011 · 15:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen