News
 

Medien: Keine Trauerfeier für Jackson in Neverland

Los Angeles (dpa) - Es wird keine Trauerfeier für Michael Jackson auf dessen Neverland Ranch geben. Dies habe die Familie des Popstars mitgeteilt, berichtet ein Internetdienst. Pläne für eine Feier für die Öffentlichkeit würden in Kürze bekannt gegeben. In den vergangenen Tagen hatten US-Medien berichtet, dass Jacksons Leiche morgen mit einem Konvoi von 30 Wagen von Los Angeles nach Neverland gebracht werde. Am Freitag sollten dann Fans aus aller Welt Gelegenheit haben, vom «King of Pop» Abschied zu nehmen.
Musik / USA
01.07.2009 · 22:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen